27.12.2021 | 15:23

Neue Druckknopfampel in Markgrafneusiedl im Zuge der Landesstraße L 11

Seit kurzem in Betrieb

Kürzlich hat Landtagspräsident Karl Wilfing die Inbetriebnahme der neuen Druckknopfampel in Markgrafneusiedl (Bezirk Gänserndorf) im Zuge der Landesstraße L 11 vorgenommen. Die erforderlichen straßenbaulichen Arbeiten erfolgten durch die Firma Porr (Zweigniederlassung Gänserndorf), die neue Druckknopfampel wurde von der Firma Gesig hergestellt. Die Gesamtkosten für diese Maßnahmen betragen rund 65.000 Euro, wobei 50 Prozent vom Land und 50 Prozent von der Marktgemeinde Markgrafneusiedl getragen werden.

Die Druckknopfampel wird mit einem verkehrsabhängigen Programm betrieben, wobei die Ampel für die Fahrzeuge auf der L 11 auf Dauergrün geschaltet ist. Erst bei Anmeldung eines Fußgängers mittels Drucktaster erfolgt eine Umstellung. Bei entsprechender Verkehrsbelastung besteht die Möglichkeit einer Grünzeitverlängerung von bis zu zehn Sekunden, damit der Verkehr auf der L 11 möglichst flüssig verläuft. Die neue Querung für die Fußgänger wurde entsprechend angepasst.

Die Landesstraße L 11 in Markgrafneusiedl ist mit einem großen Lkw-Anteil stark belastet und verläuft noch dazu vor dem Schulgebäude. Um die Verkehrssicherheit der Schüler maßgeblich zu erhöhen, hat das Land beschlossen, hier eine Druckknopfanlage sowie auch eine neue Querungshilfe zu errichten.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung