Aktuelle Gefahren

Waldbrandgefahr durch flächige Niederschläge entschärft, Stand 25. Mai 2020, 14:30h

ZAMG-Wetterwarnungen

Gewittersaison hat begonnen

Beachten Sie die Gefahren im Zuge von Gewittern. Rasch auftretende Sturmböen, Hagel, Starkregen und Blitzschlag verursachen jedes Jahr viele Schäden in Österreich. Daher die Empfehlung stets wachsam zu sein. Nähere Informationen finden sie hier.

Waldbrandgefahr in Niederösterreich vorerst entschärft

Die flächigen Niederschläge in der zweiten Maihälfte haben für eine Entspannung der Waldbrandgefahr gesorgt. 

Beachten Sie die bereits kundgemachte Waldbrandverordnungen, die jegliches Entzünden von Feuer im Wald und in der Nähe des Waldes untersagen, sowie die Sonderbestimmungen zu den Brauchtumsfeuern, die derzeit in Niederösterreich auch untersagt sind (siehe Artikel weiter unten).

Link zur Waldbrandgefahrenkarte der ZAMG


Aktuelle Themen


 

Ihre Kontaktstelle des Landes für Zivil- & Katastrophenschutz

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Feuerwehr und Zivilschutz
Langenlebarner Strasse 106 3430 Tulln E-Mail: post.ivw4@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 13352
Fax: 02742/9005 - 13520
Letzte Änderung dieser Seite: 25.5.2020
© 2020 Amt der NÖ Landesregierung