Meldungen der Landeskorrespondenz

TOPMELDUNG
13.08.2017 | 08:36

Mehr Personal für die Landes- und Universitätskliniken

Mikl-Leitner/Pernkopf: 60 zusätzliche Dienstposten für den Bereich Pflege
Bereits vor einigen Wochen wurden seitens Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf insgesamt 148 zusätzliche Dienstposten für die Kliniken und Betriebskindergärten in Niederösterreich bekannt gegeben. Ab sofort sind nun weitere 60 Dienstposten für den Bereich Pflege in den Landes- und ...
18.08.2017 | 14:59

Gemeinsam statt einsam: Tages- und Kurzzeitpflege in NÖ Pflegeeinrichtungen

LR Schwarz: Unterstützung und Entlastung für pflegende Angehörige
Um pflegende Angehörige zu entlasten gibt es in allen NÖ Pflege- und Betreuungszentren und in den meisten Häusern privater Träger die Möglichkeit der vom Land Niederösterreich geförderten Tages- und Kurzzeitpflege. „Dabei können die Pflegebedürftigen tageweise oder bis zu sechs Wochen in einem Pflegezentrum betreut ...
18.08.2017 | 13:34

Geh- und Radwegunterführung an der B 41 sorgt für sichere Querungsmöglichkeit

Gesamtkosten belaufen sich auf 250.000 Euro
Mit der Errichtung einer Geh- und Radwegunterführung an der Landesstraße B 41 konnte im Gemeindegebiet von Gmünd eine gefährliche Kreuzungssituation entschärft werden. Bislang mussten Benutzer des „Teichkettenweges“ bzw. des „NatURknall-Radweges“ die B 41, welche in diesem Bereich mit einem durchschnittlichen ...
18.08.2017 | 11:44
NÖ Landesausstellung ist Wirtschafts- und Tourismusmotor für das südliche Waldviertel

NÖ Landesausstellung ist Wirtschafts- und Tourismusmotor für das südliche Waldviertel

LR Bohuslav: Großes Entwicklungspotenzial für die Stadt und die Region
Die Niederösterreichische Landesausstellung „Alles was Recht ist“ entwickelt sich zu einer wunderbaren Erfolgsgeschichte: Noch bis 12. November dreht sich im Schloss Pöggstall alles um die Rechtsgeschichte. Über 100.000 Menschen besuchten bisher die Ausstellung, die Betriebe und Partner in der Region sind sehr zufrieden, ...
18.08.2017 | 10:28

16. „Schiele Fest NÖ“ in Maria Anzbach

Auftakt mit Benefizparty am 19. August
Das „Schiele Fest NÖ“ findet heuer wieder in Maria Anzbach statt und setzt sich explizit mit Visionen von Krise, gesellschaftlicher Schieflage und Untergangsvisionen von Künstlern damals und heute auseinander. Die Ängste, Prophezeiungen und Spekulationen, die entweder mit Lust oder Unlust den Untergang bestehender ...
18.08.2017 | 09:46

Wochenendprogramm in Niedersulz, neue Ausstellung in Horn

„Alltag im Dorf“, „Betty Bernstein“ und „les jeux sont faits“
Im Museumsdorf Niedersulz behandelt die Reihe „Alltag im Dorf - Wie war das damals?“ morgen, Samstag, 19. August, ab 13 Uhr die Themen „Vom Korn zum Mehl“, „Im Rossstall und im Kuhstall“ und „Lehmziegel schlagen“ sowie am Sonntag, 20. August, „Der Bauer und sein liebes Vieh“ und „Lehmziegel schlagen“. Ab ...
18.08.2017 | 09:43
15.000. „Natur im Garten“-Plakette übergeben

15.000. „Natur im Garten“-Plakette übergeben

LR Wilfing: Niederösterreich ist Vorreiter beim Umweltschutz
Als „Natur im Garten“ Plakettenbesitzerin und Plakettenbesitzer steht man zu 100 Prozent für ökologisches Gärtnern und setzt damit ein Zeichen für eine nachhaltige Umwelt. Landesrat Karl Wilfing übergab kürzlich an Eva Fexa aus Loosdorf die 15.000. „Natur im Garten“-Plakette. „Niederösterreich ist Vorreiter beim ...
17.08.2017 | 15:06
NÖ und OÖ arbeiten bei der Sicherheit von Lebensmitteln enger zusammen

NÖ und OÖ arbeiten bei der Sicherheit von Lebensmitteln enger zusammen

Bohuslav, Strugl: Mit Teamgeist kooperieren und Synergien nutzen
Ein Leuchtturm der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Niederösterreich und Oberösterreich ist die seit 2005 bestehende Kooperation im Bereich der Cluster. Hier starteten Betriebe der Kunststoffindustrie mit ihrer bundesländerübergreifenden Kooperation, wenige Jahre später folgte der Mechatronik-Cluster. Nun rücken ...
17.08.2017 | 13:32

Grafenegg-Festival 2017

Auftakt am 18. August mit „Der Freischütz“
Als bedeutendstes Orchesterfestival in Niederösterreich versammelt das Grafenegg Festival unter der Leitung von Rudolf Buchbinder auch heuer wieder alles, was in der internationalen Musikwelt Rang und Namen hat, bis 10. September in dem im Stil des romantischen Historismus erbauten Schloss. Eröffnet wird morgen, Freitag, 18. ...
17.08.2017 | 11:48
Wilfing und Fakler informierten zur Aktion 20.000

Wilfing und Fakler informierten zur Aktion 20.000

„Ein starkes Signal für Arbeitslose der Generation 50+“
Seit 1. Juli läuft in der Modellregion Baden die Aktion 20.000, eine Arbeitsmarktinitiative für Menschen über 50, die seit mindestens einem Jahr keine Arbeit mehr haben. Aus Anlass der Präsentation der Inhalte luden heute, Donnerstag, Landesrat Karl Wilfing, Stefan Szirucsek, Bürgermeister der Stadt Baden, Wolfgang Kocevar, ...
17.08.2017 | 11:26

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Jazz im Hof“ in St. Pölten bis zu den Tonkünstlern am Schneeberg
Gestern, Mittwoch, 16. August, startete in St. Pölten wieder das heuer viertägige Festival „Jazz im Hof“: Heute, Donnerstag, 17. August, kommen dabei Klavierfans auf ihre Rechnung, wenn Pianist Edouard Ferlet unter dem Motto „Think Bach OP2" in die Tasten greift, danach folgt das Luis Ribeiro Project. Morgen, Freitag, ...
16.08.2017 | 12:54

„e-mobil in niederösterreich“ auch 2017 auf der Überholspur

Pernkopf/Bohuslav: „Österreichweite Vorreiterrolle im Bereich der Elektromobilität“
Niederösterreich nimmt im Bereich der Elektromobilität eine Vorreiterrolle ein. Das Thema ist im Alltag angekommen und wird immer mehr zu einem beachtenswerten Wirtschaftsfaktor. LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Wirtschafts-Landesrätin Petra Bohuslav ziehen eine positive Zwischenbilanz: „2017 wurden in ...
16.08.2017 | 11:03

Fahrgastrekord am Schneeberg

LR Wilfing: „Die Schneebergbahn ist unser Publikumsliebling“
Die Schneebergbahn in Niederösterreich erfreut sich größter Beliebtheit und hat einen neuen Jahresrekord aufgestellt. Am vergangenen Wochenende konnte die längste Zahnradbahn Österreichs das stärkste Wochenende in diesem Jahr verzeichnen. „Die Schneebergbahn ist unser Publikumsliebling. Am vergangenen Wochenende hat sie ...
16.08.2017 | 10:12

2.500 Gäste beim „Natur im Garten“-Abenteuerfest auf der „Garten Tulln“

Wilfing, Sobotka: Ein Erlebnis für die ganze Familie
Das Abenteuerfest für Gartenkids von „Natur im Garten“ lockte kürzlich rund 2.500 Besucherinnen und Besucher auf die „Garten Tulln“. „Dieser Event ist jedes Jahr ein Fest für die ganze Familie. Die Kinder lernen auf spielerische Weise Zusammenhänge in der Natur kennen. Eltern erhalten praktische Tipps für ihr ...
16.08.2017 | 09:57

Theater, Oper, Lesungen und mehr

Vom Literaturabend in Radlbrunn bis zum Salongespräch in Reichenau
Morgen, Donnerstag, 17. August, lädt die Volkskultur Niederösterreich im Rahmen von „ARTSchmidatal“ zu einem Literaturabend in den Brandlhof in Radlbrunn. Ab 19 Uhr liest Dietmar Grieser dabei aus seinem neuen Buch „Geliebtes Geschöpf“ über Tiere, die Geschichte machten. Nähere Informationen unter 0664/820 85 96, ...
14.08.2017 | 11:29

Bergbauernschule Hohenlehen setzt auf nachhaltige Fischzucht

LR Schwarz: Fischzucht befindet sich in einem Aufwärtstrend
An der Bergbauernschule Hohenlehen im Ybbstal startet dieses Schuljahr mit einem neu angelegten Naturteich die nachhaltige Fischzucht. Bildungs-Landesrätin Barbara Schwarz stattete der Bergbauernschule kürzlich einen Besuch ab und setzte die ersten Forellen und Störe in das klare Gebirgswasser ein. „Die Fischzucht befindet ...
14.08.2017 | 10:11
Spezielle Wohnbau-Förderung für pflegegerechte Sanierungsmaßnahmen

Spezielle Wohnbau-Förderung für pflegegerechte Sanierungsmaßnahmen

Wilfing: „Betreutes Wohnen ist Erfolgsgeschichte“
„Die Lebenserwartung steigt erfreulicherweise an – das bedeutet jedoch auch, dass wir ein Mehr an Unterstützung bieten müssen. Das ‚Betreute Wohnen‘ bietet genau diese Unterstützung seit vielen Jahren an – die Wohnbauförderung unterstützt pflegegerechte Sanierungsmaßnahmen wie den Umbau der sanitären ...
13.08.2017 | 13:30

LH Mikl-Leitner: „Das Alltagsradeln liegt voll im Trend!“

Niederösterreich hat Radwegenetz von 4.200 Kilometern
„Niederösterreich ist wahrlich ein Radland! Mit unseren 4.200 Kilometern Radwegen haben wir ein attraktives Angebot sowohl für Jung und Alt. Bei uns kommen alle auf ihre Rechnung: Familien, Urlauber und Genussradler ebenso wie Mountainbiker und ambitionierte Sportlerinnen und Sportler“, so Landeshauptfrau Johanna ...
11.08.2017 | 15:52

Kremnitzbachbrücke bei Neidling wurde saniert

Rund 50.000 Euro Gesamtkosten
Um weitere Schäden zu vermeiden, hat sich der NÖ Straßendienst dazu entschlossen, die Brücke über den Kremnitzbach in Neidling zu sanieren. Die Landesstraße L 5132 quert in Neidling den Kremnitzbach mit einem Plattentragwerk. Das Brückenobjekt mit einer Stützweite von 8,5 Metern wies aufgrund seines Alters (Errichtung ...
11.08.2017 | 15:36

Fahrbahnerneuerung und Brückensanierung an der B 19 sind abgeschlossen

Land Niederösterreich investierte rund zwei Millionen Euro
Die Fahrbahn der Landesstraße B 19 wurde zwischen dem Kreisverkehr Zubringer St. Christophen und dem Ortsbeginn von Unterthurm auf Grund der aufgetretenen Schäden erneuert und zwei Brückenobjekte (Brücke über den Laabenbach und den Dambach) wurden saniert. Die Gesamtbaukosten von rund zwei Millionen Euro werden zur Gänze ...

Letzte Änderung dieser Seite: 1.3.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage