Datenschutzmitteilung

Diese Website wird vom Amt der Niederösterreichischen Landesregierung betrieben. Unsere Datenschutzmitteilung beschreibt, wie wir, als datenschutzrechtlich Verantwortliche, Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen zu rein statistischen Zwecken erheben: Datum und Uhrzeit der Aufrufe aller Seiten auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, bestimmte Cookies (siehe Punkt 2) und jene persönlichen Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen einzelner Kontaktformulare (z.B. zur Bestellung von Publikationen) freiwillig zur Verfügung stellen.

Alle von Ihnen in der Suche eingegebenen Suchbegriffe werden (zur Verbesserung unseres Angebotes) ebenfalls abgespeichert, allerdings ohne jeglichen Personenbezug.

Es besteht keinerlei Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie in diversen Formularen auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Tun Sie dies nicht, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen unserer Website zu nutzen.

Auf der Website des Amtes der NÖ Landesregierung werden sogenannte Cookies verwendet.

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Die meisten Cookies dieser Website sind sogenannte Session-Cookies: Sie werden automatisch wieder gelöscht, wenn Sie unsere Website verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem jeweiligen Browser löschen.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie Ihre Browser-Einstellung so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies blockieren oder löschen, wenn sie bereits gespeichert wurden.

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen bitte die Hilfe-Funktion Ihres jeweiligen Browsers.

Unsere Video-Plattform funktioniert durch die Einbindung von VIMEO. Diese Anwendung verwendet und speichert ebenfalls Cookies, auf deren Funktionsweise wir keinen Einfluss haben. 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • Um die Angebote auf dieser Website weiter zu verbessern.
  • Um Nutzungsstatistiken erstellen zu können.
  • Um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und gegebenenfalls untersuchen zu können.
  • Im Falle von Formulareingaben, um auf Ihre jeweiligen Eingaben, Anfragen und Bestellungen entsprechend reagieren bzw. antworten zu können.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben unter Punkt 3 genannten Zwecke zu erreichen.

Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgenden Stellen unserer Website an weitere Empfänger übermitteln:

  • Die Daten von auf der Website neu erfassten Ausschreibungen im „Bekanntmachungs-Tool“ werden an die „PEP-online-Plattform“ der ‚Wiener Zeitung‘ weitergeleitet.
  • Unsere Website wird von der Firma APA-IT gehostet, die sämtliche personenbezogenen Daten an uns übermittelt und nach längstens 3 Monaten löscht.

Wir werden alle erfassten und gespeicherten Zugriffs-Daten eines Kalenderjahres im ersten Quartal des Folgejahres zu einer personenunabhängigen Statistik verarbeiten und sämtliche personenbezogenen Daten dieses Jahres im Anschluss vernichten. Eine Speicherung Ihrer Zugriffs-Daten erfolgt somit für längstens 15 Monate.

Alle eingegebenen Formular-Daten unserer Bestellformulare werden wir ausschließlich für die notwendige Dauer der Beantwortung Ihrer Anfragen speichern, längstens aber sechs Monate.

Sie sind unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts)

  • zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten,
  • die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen,
  • von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
  • und unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen,
  • die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und
  • bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.

Die aktuellen Kontaktdaten finden Sie unter www.noe.gv.at\datenschutz


Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Bürgerbüro Landhaus St. Pölten
Landhausplatz 1, Haus 4, EG (Landhausboulevard) 3109 St. Pölten E-Mail: buergerbuero.landhaus@noel.gv.at
Tel.: 02742/9005 - 9005
Fax: 02742/9005 - 16130
Letzte Änderung dieser Seite: 25.5.2018
© 2018 Amt der NÖ Landesregierung