NÖ Kultursenat

Die Landesregierung hat den NÖ Kultursenat zu ihrer Beratung in allen grundsätzlichen Belangen kulturellen Handelns in Niederösterreich zu bestellen. Er soll eine Vertretung aller Teilbereiche der Kultur und der Regionen in einem ausgewogenen Verhältnis gewährleisten.

Der NÖ Kultursenat besteht aus 20 Mitgliedern, die von der Landesregierung für die Dauer der Gesetzgebungsperiode des Landtages bestellt werden. Vier der Mitglieder haben verschiedene Bereiche der Wissenschaften zu vertreten. Eine unmittelbar anschließende neuerliche Bestellung eines Mitgliedes des Kultursenates ist nur für eine weitere Periode möglich. Zu den Mitgliedern können Personen bestellt werden, deren Leistungen das kulturelle Geschehen in Niederösterreich maßgeblich beeinflusst oder deren Werke dieses bereichert haben.

Folgende Personen wurden in der Sitzung der NÖ Landesregierung am 9. Oktober 2018 zu Mitgliedern des NÖ Kultursenats für die die Dauer der XIX. Gesetzgebungsperiode des Landtages bestellt: 

1.            Mag. Werner Bauer

2.            Nina Blum

3.            Prof. Dr. Johann Feilacher

4.            Dr. Hermann Fuchsberger

5.            Walter Grond

6.            Dir. Peter Höckner

7.            PD Mag. Dr. Martha Keil

8.            Christian Knechtl

9.            Univ. Prof. Mag. Dr. Ernst Langthaler

10.          Ursula Liebmann, BA

11.          Dr. Reinhard Linke

12.          Prof. Dr. Rudolf Mallinger

13.          Edda Mayer Welley

14.          Christian Muthspiel

15.          em.o.Univ.Prof. Peter Patzak

16.          Dr. Veronika Plöckinger-Walenta

17.          Mag. Sandra Sam

18.          Mag. Florian Steininger

19.          Dr. Elisabeth Vavra

20.          Dr. Gabriele Weiglhofer




Kultursenatsbericht 2017

Kultursenatsbericht 2017

Bericht zur Funktionsperiode 2013 - 2018

Der Kultursenat des Landes Niederösterreich wird
jeweils auf die Dauer einer Legislaturperiode bestellt.

Der nun vorliegende Bericht zeugt von einer Vielzahl von
Aufgaben, Entscheidungen und Empfehlungen, die der
Kultursenat in der zurückliegenden Periode gefasst hat
Zum Wohle Niederösterreichs und seiner Bevölkerung,
wie ein kurzer Blick zurück beweist.

Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes für NÖ Kultursenat

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Kunst und Kultur
Landhausplatz 1, Haus 2 3109 St. Pölten E-Mail: post.k1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 13125
Fax: 02742/9005 - 13029   
Letzte Änderung dieser Seite: 29.11.2018
© 2018 Amt der NÖ Landesregierung