Förderung im Rahmen des verpflichtenden Kindergartenjahres

Neue Förderrichtlinien gültig seit 01. September 2018

Die Verpflichtung besteht für einen halbtägigen Besuch und ist kostenlos. Der verpflichtende Besuch kommt abgekoppelt von der Schulpflicht für jene Kinder zur Anwendung, die bis zum 31. August des jeweiligen Jahres das fünfte Lebensjahr vollendet haben. Absolviert ein Kind das verpflichtende Kindergartenjahr in einer NÖ Tagesbetreuungseinrichtung, so kann der Betreiber der Einrichtung beim Land NÖ eine Förderung aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen beantragen.

Antragstellung für Tagesbetreuungseinrichtungen, in denen Kinder den gesetzlich vorgeschriebenen halbtägig verpflichtenden und kostenlosen Kindergartenbesuch vor Beginn der Schulpflicht absolvieren.

Das Antragsformular steht hier als Download bereit. Die pdf-Datei ist am Bildschirm ausfüllbar.
Für das Format PDF benötigen Sie den kostenlosen PDF-Viewer

Erfüllung der in den Förderungsrichtlinien vorgeschriebenen Voraussetzungen

Sie benötigen den ausgefüllten und bestätigten Antrag sowie die vorgeschriebenen Bestätigungen gemäß den Förderungsrichtlinien.

Ende des jeweiligen Kindergartenjahres

Abteilung Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung
Referat Generationen

Zum Antragsformular
weiterführende Links
Downloads

Ihr Kontakt zum Thema Kinderbetreuungsförderung

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung
Landhausplatz 1, Haus 9
3109 St. Pölten
E-Mail: Kinderbetreuung@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13468 bzw. 13524
Fax: 02742/9005-13335
Letzte Änderung dieser Seite: 4.4.2019
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung