Wiedereinstieg - zurück in den Beruf

Eine Babypause bedeutet für Frauen oft eine berufliche Auszeit, in der die Anbindung an den Betrieb leicht verloren gehen kann. Planen Sie diese Phase daher zeitgerecht indem Sie so früh als möglich gemeinsam mit dem Betrieb Ihre gegenseitigen Vorstelllungen konkretisieren und aufeinander abstimmen. Nützen Sie aber diese Pause auch für eine berufliche Neuorientierung. Ziehen Sie Bilanz, denn gerade in der Karenzzeit eröffnen sich oft neue Ziele und Perspektiven.

Ob Sie zu Ihrem Arbeitsplatz zurückkehren oder beruflich neu starten möchten, das Land NÖ bietet Ihnen gemeinsam mit dem Arbeitsmarktservice NÖ und der Wirtschaftskammer NÖ ein umfangreiches Maßnahmenpaket. 

Infos und Beratung unter:

  • AMS NÖ Service Hotline: 0800 204 903
  • WKNÖ - WIFI BIZ NÖ: 02742/890-2703


Sie brauchen Beratung?


Arbeitsmarktservice  NÖ 

In jeder Geschäftsstelle gibt es SpezialistInnen für Fragen rund um die Berufsrückkehr bzw. spezielle Infoveranstaltungen für Wiedereinsteigerinnen

WiedereinsteigerInnen-Hotline des AMS

Regionale AMS-Geschäftsstellen 


Wirtschaftskammer  NÖ

Gerade für Unternehmerinnen ist die erfolgreiche Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine Herausforderung. Frau in der Wirtschaft unterstützt die selbständige Frau dabei

Wifi Berufsinformationszentrum


Frauenberatungsstellen NÖ

Helfen bei der beruflichen Orientierung und bieten Unterstützung bei familiären, rechtlichen oder psychologischen Problemen

Beratung und Hilfe


Zentrum für Beratung, Training und Entwicklung

Berät und unterstützt bei Fragen zur Berufswahl, Berufseinstieg und Karriereplanung

Zentrum für Beratung, Training und Entwicklung


Best Practice Modelle des Landes NÖ für Landesbedienstete:

  • Tageweiser Einsatz während der Karenz,
  • Jobsharing
  • Rückkehrrecht
  • Projekt „Bleib dran"
  • Weiterbildung während der Karenz
  • Beförderung und Anrechnungszeiten auch während der Karenz

Infos unter der Karenzhotline und Broschüre „Ein Land macht`s vor" : 02742/9005-13157


Sie brauchen Kinderbetreuung?

In Niederösterreich gibt es ein hervorragendes und breites Angebot an Kinderbetreuungseinrichtungen, welches ständig verbessert und weiter ausgebaut wird. Die Kinderbetreuung wird finanziell unterstützt und Eltern, die finanziell schwächer gestellt sind, werden gezielt gefördert.


Sie wollen sich weiterbilden oder neu orientieren?


Welche Unterstützungen bietet Ihnen das Land NÖ?



Downloads

Ihr Kontakt zum Thema Frauen & Arbeit

Amt der NÖ Landesregierung
Abt. Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung
Landhausplatz 1, Haus 9
3109 St. Pölten
NÖ Familienservice E-Mail: frauen@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-1-9001
Fax: 02742/9005-13585   
Letzte Änderung dieser Seite: 11.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung