18.06.2001 | 00:00

Infopoints für Niederösterreichs Gemeinden

Sobotka: „Kundenservice rund um die Uhr“

Im Rahmen einer Präsentation stellte kürzlich Finanz-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka das Projekt Telegemeinden in Niederösterreich vor. Aufbauend auf einem Pilotprojekt der Gemeinde Perchtoldsdorf sollen dabei alle niederösterreichischen Gemeinden mit sogenannten Acces Points ausgestattet werden. Diese Infoterminals bieten Information und Service für die breite Öffentlichkeit rund um die Uhr.

„Um den Zugang zum Internet über Informationskioske im öffentlichen Raum für jedermann zu ermöglichen, sollen alle niederösterreichischen Gemeinden nach Perchtoldsdorfer Vorbild mit Informationsterminals ausgestattet werden“, so Sobotka zum Umfang des Projektes.

Die Terminals sollen Informationen zu den verschiedenen Themenbereichen des Landes und der jeweiligen Gemeinde wie z.B. Behörden, Tourismus, Wirtschaft, Umwelt und Verkehr liefern. „Die Geräte verfügen über Sprachsteuerung und greifen direkt auf das Internet zu. Damit bietet die Behörde ein Bürgerservice, das schnell und kundenfreundlich ist,“ so Sobotka abschließend.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung