"50 Jahre Wissenschaftspreise des Landes Niederösterreich"

Diese Publikation zeigt , dass das Wissenschaftsland Niederösterreich immer getragen wurde von außergewöhnlichen Menschen, denen das Land die rasante Entwicklung im wissenschaftlichen Bereich zu verdanken hat.


Dieses Buch ist eine Würdigung dieser Frauen und Männer, sowie ein Blick in die Geschichte der Wissenschaftspreise und -landschaft.  Nicht nur die Preise sind einer ständigen Weiterentwicklung unterlegen, auch die Preisverleihungen erlebten spannende und überraschende Veränderungen im Laufe der Jahrzehnte.


Schließlich war es ein weiter Weg war, von der ersten Vergabe der Wissenschaftspreise durch Landeshauptmann Figl  im Rittersaal in der Herrengasse in Wien bis zur innovativen Wissenschaftsgala des Landes Niederösterreich in Grafenegg.

Letzte Änderung dieser Seite: 21.4.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung