Stationäre Pflege - Langzeitpflege

In Niederösterreich gibt es rund 11.000 bewilligte Pflegeplätze in ca. 100 Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Stationäre Pflege bieten die NÖ Pflege- und Betreuungszentren und Private Pensionisten- und Pflegeheime unterschiedlichster Trägerorganisationen.

Wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Niederösterreich haben und besondere Hilfe, Betreuung oder Pflege in einem Ausmaß benötigen, dass Sie nicht mehr zu Hause bleiben können, dann können Sie sich für einen Aufenthalt in einem Pflege- und Betreuungszentrum entscheiden. Sie haben dabei die freie Wahl des Betreuungszentrums in ganz Niederösterreich.

Über die Vergabe eines Heimplatzes, den Antrag auf Heimaufnahme und den Antrag auf Kostenübernahme durch die Sozialhilfe, entscheidet die für den Hauptwohnsitz zuständige Bezirksverwaltungsbehörde (Sozialabteilung).

weiterführende Links
Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Landeskrankenanstalten und Landesheime
Landhausplatz 1, Haus 14 3109 St. Pölten E-Mail: post.gs7@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 DW 16378 oder 16392
Fax: 02742/9005 DW 16120
Letzte Änderung dieser Seite: 31.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung