Schutz der Schleiereule in Ostösterreich

Projektkurzbeschreibung / -ziele:

Schleiereule
Schleiereule© Christoph Roland (BirdLife Österreich)

Die Schleiereule ist eine vom Aussterben bedrohte Vogelart, die in Niederösterreich und Burgenland ihre einzigen Vorkommen Österreichs hat.

Das gegenständliche Artenschutzprojekt hat den Schutz die Erhaltung dieser hochgradig gefährdeten Eulenart zum Ziel. Es sollen aktuelle Informationen zu Vorkommen von Schleiereulen in Ostösterreich gesammelt werden. Darauf aufbauend  werden Projektgebiete für die Durchführung von Schutzmaßnahmen ausgewählt und an geeigneten Stellen (z.B.: Scheunen) Nistkästen aufgehängt. Die Bevölkerung wird durch Folder, Poster und Vorträge über das Projekt informiert.

 

Projektstart: 2006

 

Projektende: 2009

 

Aktueller Projektstatus: abgeschlossen

 

Betroffene Regionen: ganz NÖ

 

Projektträger: Birdlife Österreich

 

Projektbericht: im Downloadbereich verfügbar

zurück zur Übersicht
Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes für Naturschutzprojekte

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Naturschutz
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru5@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 15237
Fax: 02742/9005 - 15220
Letzte Änderung dieser Seite: 4.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung