Klimabericht 2006

Der im Februar 2007 veröffentlichte 4. Bericht des IPPC über Klimaänderungen, eines Wissenschaftsforums der UNO, sieht es als „gesicherte Erkenntnis“, dass die – für erdgeschichtliche Maßstäbe – rasante Veränderung des Klimas seit 1750 durch menschliches Handeln verursacht wird. Vorrangig durch den Einsatz fossiler Brennstoffe. Das heutige Niveau der Treibhausgase (THG) liegt deutlich höher als das natürliche Niveau der letzten 650.000 Jahre. Daraus ergeben sich teilweise dramatische Änderungen regionaler Klimamuster.

Letzte Änderung dieser Seite: 15.2.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung