Russische Delegation zu Besuch in der Landeswarnzentrale NÖ

Gruppenbild mit russischer Delegation
© IVW4
Eine Delegation der Moskauer Gebietsduma unter Leitung des stellvertretenden Vorsitzenden Viktor Egerev stattete Niederösterreich auf Einladung des NÖ Landtages kürzlich einen dreitägigen Besuch ab. Im Rahmen ihres Besuches besichtigte die russische Delegation unter anderem am 15. September 2010 die Landeswarnzentrale Niederösterreich in Tulln. DI Stefan Kreuzer führte die Gäste durch die Räumlichkeiten und gab einen groben Überblick über die Vorsorgen des Landes NÖ zum Thema Katastrophenschutz.
     


Ihre Kontaktstelle des Landes für Zivil- & Katastrophenschutz

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Feuerwehr und Zivilschutz
Langenlebarner Strasse 106 3430 Tulln E-Mail: post.ivw4@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13352
Fax: 02742/9005-13520
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung