Katastrophenschutz und Wissenschaft

KIRAS - Sicherheitsforschung in Österreich

Das österreichische Sicherheitsforschungsförderprogramm (kurz "KIRAS") ist ein nationales Programm zur Förderung der Sicherheitsforschung in Österreich.
KIRAS unterstützt nationale Forschungsvorhaben mit dem Ziel der Erhöhung der Sicherheit Österreichs und seiner Bevölkerung und ist beim BMVIT angesiedelt. Auch die Abteilung Feuerwehr und Zivilschutz des Landes NÖ beteiligt sich an einigen der geförderten Projekte als Bedarfsträger.

Nähere Informationen zu den geförderten Projekten und zum Förderprogramm gibt es unter www.kiras.at 

Land Niederösterreich 

Wissenschaft und Forschung in Niederösterreich 

Universitäre Einrichtungen im Bereich Katastrophenschutz in Österreich

Universität für Bodenkultur
Speziell das Institut für Alpine Naturgefahren an der Universität für Bodenkultur in Wien bietet sämtliche Vorlesungen im Bereich Katastrophenschutzmanagement an.

Universität Graz
Das Institut für Soziologie Krisen- und Katastrophenforschung an der Uni Graz ist einer der ersten österreichischen Einrichtungen in Österreich, die sich diesem Fachbereich widmen.

Donauuniversität Krems

Die Universitätslehrgänge „Security and Safety Management" und „Fire Safety Management" vermitteln moderne Methoden zur präventiven Gewährleistung von Sicherheit und zur Gefahrenabwehr. Zu den Zielgruppen beider Lehrgänge zählen Sicherheitsverantwortliche von Unternehmen und Organisationen, RisikomanagerInnen, SicherheitsplanerInnen (ArchitektInnen, ZiviltechnikerInnen) sowie ExpertInnen der Sicherheitsindustrie.

Universitäre Einrichtungen - International

Katastrophenforschungsstelle Uni Kiel
Die Katastrophenforschungsstelle an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel (D) bietet wertvolle Informationen bzw. ermöglicht effiziente Recherchen im Bereich Katastrophenschutz in einer gut sortierten online Bibliothek.

Universität Tübingen - Ringvorlesung Katastrophenschutz in Videofiles


Ihre Kontaktstelle des Landes Zivil- & Katastrophenschutz

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Feuerwehr und Zivilschutz
Langenlebarner Strasse 106 3430 Tulln E-Mail: post.ivw4@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13352
Fax: 02742/9005-13520   
Letzte Änderung dieser Seite: 15.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung