Mitglieder und Arbeitskreise der ARGE Donauländer


Mitglieder

Mitglieder (39) 

  • Deutschland: Land Baden-Württemberg, Freistaat Bayern (Austritt 2005)
  • Österreich: Länder Oberösterreich, Niederösterreich, Wien und Burgenland
  • Slowakei: Kreise Trnava und Bratislava
  • Ungarn: Komitate Györ-Moson-Sopron, Komárom-Esztergom, Pest, Fejér, Bács-Kiskún, Tolna, Baranya und die Hauptstadt Budapest
  • Kroatien: Gespanschaften (Zupanija) Osjecko-Baranjska und Vukovarsko-Srijemska
  • Republik Serbien
  • Bulgarien: Regionen Vidin, Montana, Vratsa, Pleven, Veliko Tarnovo, Rousse, Silistra
  • Rumänien: Kreise Caras Severin, Mehedinti, Dolj, Olt, Teleorman, Giurgiu, Calarasi, Ialomita, Braila, Galati, Tulcea und Constanta
  • Republik Moldau
  • Ukraine: Region Odessa

Beobachter (2)

  • Tschechien: Kreis Südmähren
  • Slowakei: Kreis Nitra



Arbeitskreise

Die regelmäßigen Treffen der Arbeitskreise werden gemeinsam mit dem Rat der Donaustädte und -regionen  (RDSR) durchgeführt.

Ziele der Arbeitskreise:

  • Vernetzung zwischen Akteuren im Donauraum
  • Identifizierung und Erarbeitung von Projekten  

Die Arbeitskreise:

  • Wirtschaft, Tourismus und Verkehr
  • Kultur, Wissenschaft und Bildung
  • Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt
  • Zivilgesellschaft, lokale Akteure und soziale Angelegenheiten



 

weiterführende Links

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Internationale & Europäische Angelegenheiten
Landhausplatz 1, Haus 3 3109 St. Pölten E-Mail: post.lad4@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-17500
Fax: 02742/9005-13610
Letzte Änderung dieser Seite: 20.3.2018
© 2018 Amt der NÖ Landesregierung