30.03.2017 | 09:46

Aviso an die Redaktionen: Sitzung des NÖ Landtages am 19. April

Akkreditierung für Medienvertreter erforderlich

Im NÖ Landhaus in St. Pölten findet am 19. April 2017, ab 11 Uhr eine Landtagssitzung mit Verabschiedung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, sowie der Wahl von Mag. Johanna Mikl-Leitner zur neuen Landeshauptfrau, eines Landeshauptfrau-Stellvertreters und eines neuen Regierungsmitgliedes statt. Das genaue Programm der Sitzung wird zeitgerecht bekanntgegeben.

Medienvertreter, die am Mittwoch, 19. April, an der Sitzung teilnehmen und aus dem NÖ Landhaus berichten wollen, benötigen eine Akkreditierung. Redaktion und Namen des Medienvertreters müssen bis spätestens Freitag, 14. April, 12 Uhr, per E-Mail unter post.landtagsdirektion@noel.gv.at bzw. presse@noel.gv.at bekanntgegeben werden.

Nach der Registrierung wird die personalisierte Akkreditierung am Mittwoch, 19. April, vor Sitzungsbeginn beim Übergang Haus 1A zu Haus 1 B (Ebene des Sitzungssaales) ausgehändigt. Bitte beachten Sie, dass bei der Abholung der Akkreditierung ein gültiger Presseausweis oder eine Bestätigung des Medienunternehmens und ein amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) vorzuweisen sind.

Für Printjournalisten sind auf der Galerie des Sitzungssaales nach Maßgabe sonstiger Reservierungen Plätze freigehalten. Fotografen können im Sitzungssaal vor Beginn der Sitzung Aufnahmen machen. Mit Sitzungsbeginn um Punkt 11:00 Uhr werden die Fotografen angehalten zugewiesene Bereiche einzunehmen oder den Saal zu verlassen. Es besteht nämlich die Möglichkeit, von der Galerie aus zu fotografieren. Das Fotografieren während der Sitzung im Sitzungssaal ist dem Landespressedienst und einem Fotografen der Austria Presseagentur (APA) vorbehalten. Der Landespressedienst wird unmittelbar nach der Sitzung Bildmaterial aus dem Sitzungssaal zur Verfügung stellen. Der ORF NÖ wird die Sitzung live aus dem Saal übertragen. Für weitere TV-Kameraleute ist der Aufenthalt im Sitzungssaal in eigens gekennzeichneten Bereichen möglich.

Für Journalisten von Fernseh- und Radiostationen wird im Besucherzentrum des Landtages (Haus 1B, Erdgeschoß) ein Radio- und TV-Zentrum eingerichtet. Der ORF stellt für andere TV-Stationen ein digitales Signal bereit (Bild und Ton: HD - SDI mit embedded Audio auf Buchse BNC; nur analog Audio auf Stift XLR).

Um eine Frequenzkoordination vornehmen zu können, bitten wir alle Fernseh- und Radiostationen, welche Funkmikrofone odgl. vor Ort zum Einsatz bringen möchten, dieverwendeten Kanäle bzw. Frequenzen dem ORF zu übermitteln.

ORF Ansprechpartner diesbezüglich sind: Produktionsleiter - Gregor Fischl - +43 664 6278654 - gregor.fischl@orf.at; Technischer Leiter - Michael Köck - +43 664 6278554 - michael.koeck@orf.at.

Für Printjournalisten steht im Haus 1A, Zimmer 1A.101 (über den Portieren) in der Zeit von 9 bis 16 Uhr ein Pressezentrum zur Verfügung.

Nähere Informationen: NÖ Landtagsdirektion, Mag. Franz Klingenbrunner, Telefon 02742/9005-13314, E-Mail: post.landtagsdirektion@noel.gv.at sowie NÖ Landespressedienst, Mag. Christian Salzmann, Telefon 02742/9005-12172, E-Mail: presse@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung