16.02.2017 | 15:48

10 Jahre „Kamptal DAC"-Weine sind eine beachtliche Erfolgsgeschichte

Jährlich werden rund 5,5 Millionen Flaschen abgefüllt

3.000 der besten Weiß- und Rotweine aus dem Kamptal werden zur Zeit im „Tirol Berg", dem offiziellen Treffpunkt der Österreicher während der laufenden Ski-Weltmeisterschaft 2017 in St. Moritz, ausgeschenkt. Die Aktion soll das Kamptal als eine Region des Genusses präsentieren und den touristischen Bekanntheitsgrad heben. Indes sind die von den Winzern aus dem Raum Langenlois, Strass und Zöbing seit 2007 unter der regionalen Dachmarke "Kamptal DAC" angebotenen Grünen Veltliner und Rieslinge schon zu einem echten Verkaufs- und Exportschlager geworden.

Jedes Jahr werden rund 5,5 Millionen Flaschen „Kamptal DAC" abgefüllt. 2015 wurde damit ein geschätztes Umsatzvolumen von 30 Millionen Euro erzielt. Bereits 215 Winzer produzieren auf 1.200 Hektar Rebfläche DAC-Weine. Vertrieben werden die Grünen Veltliner und Rieslinge - nur diese beiden Sorten dürfen in den „Kamptal DAC" und in die „Kamptal DAC Reserve" - über den Handel, die Gastronomie, den Ab-Hof-Verkauf und über das Auslandsgeschäft, das ständig wächst. Der Exportanteil beträgt rund 30 Prozent. Große Zuwachsraten gibt es insbesondere in der Schweiz, USA und in den skandinavischen Ländern. Das Weinbaugebiet Kamptal ist fast 4.000 Hektar groß. Davon sind 1.950 Hektar mit Grünem Veltliner sowie 450 Hektar mit Riesling bestockt. Kein anderes DAC-Gebiet in Österreich erreicht die Produktionsmenge des Kamptales.

Nähere Informationen unter http://www.kamptal.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung