14.12.2016 | 09:28

Neue Ausstellung und Manga-Workshop

Veranstaltungen in St. Pölten und Krems

Im Stadtmuseum St. Pölten wird heute, Mittwoch, 14. Dezember, um 16.30 Uhr die Sonderausstellung „Armut ist überall - Gib der Armut ein Gesicht", ein Kunstprojekt in Zusammenarbeit zwischen dem NÖ Armutsnetzwerk und der 8 A Klasse des Mary Ward Privatgymnasiums St. Pölten zu den unterschiedlichen Erscheinungsbildern von Armut im regionalen Bezug, eröffnet. Ausstellungsdauer: bis 15. Jänner 2017; Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Nähere Informationen beim Stadtmuseum St. Pölten unter 02742/333-2640, e-mail office@stadtmuseum-stpoelten.at und http://www.stadtmuseum-stpoelten.at/.

Um 17 Uhr beginnt dann heute, Mittwoch, 14. Dezember, im Karikaturmuseum Krems das Weihnachtsspecial „Kunst trifft ... Manga": Nach einer Führung durch die Ausstellung „Inga Steinmetz | Melanie Schober | Tina Brenneisen - Artist in Residence" geht es dabei in einem Workshop mit Inga Steinmetz um Grundzüge und Geschichte der Mangazeichnungen. Neben historischen Einblicken in die japanische Comickunst hat man dabei auch Gelegenheit, selbst aktiv zu werden. Nähere Informationen unter 02732/908010, e-mail office@kunstmeile.at und http://www.karikaturmuseum.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung