19.09.2016 | 14:29

Landesrätin Schwarz besuchte Schulische Nachmittagsbetreuung Wolfsbach

An 431 Standorten in Niederösterreich steht schulische Tagesbetreuung zur Verfügung

An allen niederösterreichischen Standorten der Schulischen Nachmittagsbetreuung ging mit dem Schulstart auch die Arbeit der Freizeitpädagoginnen und Freizeitpädagogen wieder los, wobei viele Gemeinden auch abseits der Schule Ferienbetreuung angeboten haben. Landesrätin Mag. Barbara Schwarz nahm die Zeit rund um den Schulbeginn als willkommenen Anlass und besuchte kürzlich die Schulische Nachmittagsbetreuung in Wolfsbach. „Unsere Freizeitpädagoginnen und Freizeitpädagogen sind unverzichtbar für alle Eltern, die bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf pädagogisch hochwertige und lokale Nachmittagsbetreuung am Schulstandort vertrauen. An bereits 431 Standorten in Niederösterreich steht schulische Tagesbetreuung zur Verfügung und es freut mich immer wieder, mich bei Besuchen vor Ort zu überzeugen, welches Engagement hier an den Tag gelegt wird. Denn nur wenn die Kinder auch gerne am Nachmittag in der Schule bleiben, können die Eltern ohne Sorgen ihren beruflichen Verpflichtungen nachgehen", betonte die Landesrätin bei ihrem Besuch.

Der Besuch diente auch zum pädagogischen Austausch sowie zur Erörterung aktueller Entwicklungen im Bildungsbereich zwischen Landesrätin Schwarz, Bürgermeister Josef Sturm, Vizebürgermeister und Stiftsgymnasiumsdirektor Mag. Josef Wagner, Gemeinderat Karl Schadauer, der neuen Freizeitpädagogin Inge Kammerhofer BEd, der Direktorin der NMS Roswitha Pollhammer und der Volksschuldirektorin OSR Veronika Schmelzer.

Den Kindern aus Wolfsbach überreichte Schwarz ein Spielepaket, das in der Schulischen Nachmittagsbetreuung garantiert bestens zum Einsatz kommen wird.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at, NÖ Familienland, Veronika Berger, Bakk. Phil., Telefon 02742/9005-13513, e-mail veronika.berger@noel.gv.at, http://www.noe-familienland.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung