04.08.2016 | 10:39

Schloss Hof lädt zum „Großen Ferienspaß"

Aktivprogramm mit Workshops und Kinderkultur ab 6. August

Mit täglichen Workshops und zahlreichen Kinderkultur-Veranstaltungen an Wochenenden und Feiertagen lädt Schloss Hof von Samstag, 6. August, bis Sonntag, 4. September, zum „Großen Ferienspaß" in der neuen Kinder- und Familienwelt im Bäckenhof.

Die Workshops, die täglich jeweils um 14 und 17 Uhr beginnen, widmen sich dabei unter dem Motto „Perücke - Fächer - Menuett" einer Reise in die Zeit Maria Theresias und laden unter den Titeln „Backe, backe Kuchen" zum Brotbacken bzw. „Gänseblümchen & Co." zum Gärtnern ein. Dazu kommen am Samstag, 6. August, „Die faszinierende Welt der Zinnfiguren" und am Samstag, 27. August, eine „Kunstakademie für Kinder" mit Künstlern aus der Region, ehe am Sonntag, 4. September, „Kleine Handwerker ganz groß" werden und Zinn gießen, Papier schöpfen, Stoffe bedrucken etc.

Ergänzt wird das Aktivprogramm durch deutsch-slowakisches Puppentheater („Hopsi der Ball" und „Lopta Hopta" am Sonntag, 7. August), Kasperltheater („Bernie der Bär" und „Das Schlossgespenst" am Montag, 15. August), Lesungen mit Musik („Die Bremer Stadtmusikanten" und „Das Zookonzert" am Samstag, 13. August, bzw. „Filipp Frosch und das Geheimnis des Wassers" am Samstag, 3. September), Konzerte („Mozarts Nachtmusik und Zauberflöte" und „Vivaldis Vier Jahreszeiten" am Sonntag, 14. August), den Zauberer Helmut (am Samstag, 20. August), Marionettentheater („Aschenputtel" am Sonntag, 21. August) und Geschichten aus der Märchen-Schatztruhe (am Sonntag, 28. August); Beginn ist jeweils um 11 und 15 Uhr.

Aber auch nach Ferienende hat Österreichs größte Schlossanlage auf dem Lande noch viel zu bieten: So sorgen die vierbeinigen Bewohner des Gutshofes am Sonntag, 11. September, beim „Großen Pferdefest" für tierische Unterhaltung: Ab 14 Uhr zeigen Pferde, weiße Esel, Ponys, Trampeltiere und andere Vierbeiner auf der Festwiese bei Showeinlagen ihr artistisches Können - angefangen von schwierigen Zirkuslektionen über elegante und ausgefallene Reitstile bis hin zu rasanten Kutschenpartien.

Am Samstag, 17. September, startet dann das heuer erstmals stattfindende „Herbst-Garten-Fest", bei dem Experten an den beiden Wochenenden 17./18. und 24./25. September jeweils von 10 bis 18 Uhr in Workshops und Vorträgen Tipps und Tricks für Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner verraten, unter ihnen auch ORF-„Kräuterhexe" Uschi Zezelitsch. Umrahmt wird das Fest von Jazz- und Volksmusik sowie verschiedenen kulinarischen Angeboten.

Nähere Informationen unter 02285/20000, e-mail office@schlosshof.at und http://www.schlosshof.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung