18.07.2016 | 00:18

Musical- und Operettenwoche beim Theaterfest Niederösterreich

Premieren in Amstetten, Langenlois und Staatz

Am Mittwoch, 20. Juli, feiert ab 19.30 Uhr im Rahmen des Musical Sommers Amstetten in der Johann-Pölz-Halle „Footloose" von Dean Pitchford und Walter Bobbie Premiere. Für Regie und Choreografie der Neuauflage des 1984 verfilmten Tanz- und Musikspektakels mit Songs wie „Holding Out for a Hero" von Bonnie Tyler zeichnet Ramesh Nair verantwortlich, die musikalische Leitung liegt bei Christian Frank. Gespielt wird bis 13. August, jeweils Donnerstag (außer 21. Juli) bis Samstag ab 19.30 Uhr sowie zusätzlich am Sonntag, 24. Juli, ab 18 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Kultur- und Tourismusbüro Amstetten unter 07472/60 14 54, e-mail office@musicalsommeramstetten.at und http://www.musicalsommeramstetten.at/.

Am Donnerstag, 21. Juli, steht bei den Schlossfestspielen Langenlois auf Schloss Haindorf erstmals „Im Weißen Rössl" auf dem Spielplan; Beginn ist um 20.30 Uhr. In Szene gesetzt hat Hans Müllers, Erik Charells und Ralph Benatzkys Singspielklassiker Michael Scheidl, die musikalische Leitung übernahm Intendant Andreas Stoehr. Dass man nicht nur im Salzkammergut „gut lustig sein kann", wird im Schlosspark von Haindorf bis 13. August, jeweils Freitag (außer 12. August) und Samstag ab 20.30 Uhr bzw. zusätzlich am Sonntag, 7. August, ab 17.30 Uhr unter Beweis gestellt. Nähere Informationen und Karten bei den Schlossfestspielen Langenlois unter 02734/3450, e-mail office@schlossfestspiele.at und http://www.schlossfestspiele.at/.

Am Freitag, 22. Juli, folgt ab 20.30 Uhr auf der Felsenbühne Staatz die österreichische Erstaufführung des Musicals „Artus - Excalibur" von Frank Wildhorn, Ivan Menchell und Robin Lerner. Gespielt wird die dramatische Geschichte rund um den heldenhaften König, sein sagenhaftes Schwert und den mächtigen Zauberer Merlin (Regie: Werner Auer, musikalische Leitung: Gregor Sommer) bis 13. August, jeweils Donnerstag (außer 11. August) bis Samstag ab 20.30 Uhr. Karten unter 01/960 96-111 und http://www.oeticket.com/; nähere Informationen bei der Felsenbühne Staatz unter 0676/462 20 50, e-mail felsenbuehne.staatz@aon.at und http://www.felsenbuehne-staatz.at/.

Nähere Informationen und Karten für alle Produktionen auch bei der gemeinsamen Ticket-Line 01/960 96-111 und im Internet unter http://www.theaterfest-noe.at/, wo zudem die kostenlose Programmbroschüre bestellt werden kann.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung