11.07.2016 | 10:56

Theater, Kabarett, Lesungen, Märchen, Pantomime und mehr

Vom „Höhenrausch" in Mödling bis „Ritter Rost" in Schiltern

Am Mittwoch, 13. Juli, bringt die Tiroler Kabarettistin Tanja Ghetta ab 19.30 Uhr in der Sala terrena im Stadtamt Mödling ihr drittes Programm, „Höhenrausch" auf die Bühne. Nähere Informationen und Karten unter 0664/1525210.

Ebenfalls am Mittwoch, 13. Juli, setzt das Wald4tler Hoftheater in Pürbach seine Aufführungsserie von Willy Russells Komödie „Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche" in der Regie von Hanspeter Horner fort; Beginn ist um 20.15 Uhr. Folgetermine: 14., 15. und 16. Juli sowie 3., 4., 5. und 6. August jeweils ab 20.15 Uhr, 23., 24., 25. und 26. November jeweils ab 19.30 Uhr sowie 27. November ab 16 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Wald4tler Hoftheater Pürbach unter 02853/784 69, e-mail wki@w4hoftheater.co.at und http://www.w4hoftheater.co.at/.

Am Donnerstag, 14. Juli, lädt das Stadtmuseum Wiener Neustadt unter dem Titel „Andiamo á Trieste" zu einer Spezialführung durch die Ausstellung „Wiener Neustädter Kanal": Schauspieler des Wiener Neustädter SOG.Theaters begleiten dabei die Führung mit kleinen Szenen; im Anschluss wartet im Innenhof eine „Italienische Nacht" mit kulinarischen Schmankerln aus Triest. Beginn ist um 18 Uhr; Anmeldungen im Stadtmuseum Wiener Neustadt unter 02622/373-951. Nähere Informationen beim SOG.Theater unter 02622/870 31, e-mail office@sog-theater.at und http://www.sog-theater.at/ bzw. http://stadtmuseum.wiener-neustadt.at/.

Am Samstag, 16. Juli, unterbricht das TAM, das Theater an der Mauer in Waidhofen an der Thaya, seine Sommerpause für das Gastspiel „Pantomime & klassische Gitarre" mit Nina Martin, einer in Miami lebenden österreichisch-tschechischen Pantomimin. Beginn ist um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten beim TAM unter 02842/529 55, e-mail theater@tam.at und http://www.tam.at/.

In der Burgarena Reinsberg steht am Samstag, 16., und Sonntag, 17. Juli, jeweils ab 15 Uhr „Dornröschen ... nicht nur für Kinder" auf dem Programm. Eine Schauspielerin führt dabei als Erzählerin durch den neu bearbeiteten Märchenklassiker in zweiaktiger Bühnenstücklänge. Nähere Informationen und Karten bei der Burgarena Reinsberg unter 07487/21388, e-mail office@reinsberg.at und http://www.burgarena.reinsberg.at/.

Am Sonntag, 17. Juli, kombiniert Otto Schenk im Rahmen des Begleitprogramms „querfeld1" der Festspiele Stockerau in seinem aktuellen Programm „Selten so gelacht!" Perlen des literarischen Humors mit Ausschnitten der besten Film- und TV-Szenen aus seiner langen Karriere. Beginn am Festspielplatz Stockerau ist um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten bei den Festspielen Stockerau unter 02266/676 89 und http://www.festspiele-stockerau.at/.

Am Sonntag, 17. Juli, liest auch Katharina Stemberger ab 11 Uhr im Schloss Wartholz in Reichenau an der Rax aus „Die kleine Meerjungfrau", einem Märchen von Hans Christian Andersen für Groß und Klein. Nähere Informationen und Karten unter 0664/378 87 25, e-mail schnitzler13@gmx.at und http://www.helgadavid.at/.

Schließlich ist noch bis einschließlich Sonntag, 7. August, beim Kindermusicalsommer NÖ in den Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern „Ritter Rost und Prinz Protz" zu sehen. Gespielt wird jeweils Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag; Beginn ist von Mittwoch bis Freitag um 15 Uhr bzw. am Sonntag um 13 und 15 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei den Kittenberger Erlebnisgärten unter 02734/8228 und http://www.kindermusical-sommer.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung