07.07.2016 | 10:11

10. „Schrammel.Klang.Festival" in Litschau

Musik, Theater und Natur rund um den Herrensee ab 8. Juli

Das „Schrammel.Klang.Festival" rund um den Herrensee in Litschau feiert heuer den zehnten Geburtstag und versammelt aus diesem Anlass auf Einladung von Festivalgründer Zeno Stanek zahlreiche Stars der Szene von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Juli, im Oberen Waldviertel:

So wird etwa die Eröffnung am Freitag, 8. Juli, ab 19.30 Uhr im Herrenseetheater von 5/8erl in Ehr\'n, dem Kollegium Kalksburg und dem Trio Lepschi bestritten, gefolgt von der traditionellen „Schrammel.Jam.Session" im Strandbad mit den 16er Buam - rutka.steurer, Kurt Girk, Willi Lehner, den Duos Bäuml & Koschelu sowie Horacek & Gradinger, den Mondscheinbrüdern und Sulzer & Fuchsberger.

Die Matinee am Samstag, 9. Juli, ab 11 Uhr im Herrenseetheater gestalten dann Karl Hodina, Tini Kainrath und Peter Havlicek gemeinsam. Ab 19.30 Uhr konzertieren hier unter dem Motto „Schrammel hoch4" die vier Schrammel-Ensembles Schrammelknödel, Wiener Frauen Schrammeln, Wiener Art Schrammeln sowie Neue Wiener Concert Schrammeln. Der weitere Verlauf der Soiree gehört ab 21 Uhr Georg Breinschmid, Benjamin Schmid, Florian Willeitner, Thomas Gansch und der Formation Strings & Bass.

Sonntag, der 10. Juli, startet mit einem musikalisch von Christoph Pepe Auer, Christian Bakanic und Markus Pechmann begleiteten „Schrammel.Frühstück" am Kulturbahnhof Litschau. Das Finale der Jubiläumsausgabe ab 19 Uhr im Herrenseetheater gestalten Roland Neuwirth und die Extremschrammeln.

Dazu kommen noch weitere Highlights wie eine musikalische Nachtwanderung, der klingende „Schrammel.Express", die „Schrammel.Golf.Trophy", Workshops, eine Bauhütte für Kontragitarre und nicht zuletzt der „Schrammel.Pfad", das eigentliche Herzstück des Festivals, das heuer auf acht Naturbühnen erweitert wurde und am Samstag- wie Sonntagnachmittag über 30 Ensembles und Solisten der traditionellen wie neuen Schrammel- und Wiener Musik von Agnes Palmisano über Die Strottern und das Kollegium Kalksburg bis zu Willi Lehner präsentiert.

Karten u.a. bei Ö-Ticket unter 01/960 96 und http://www.oeticket.com/; nähere Informationen unter 0720/40 77 04, e-mail office@schrammelklang.at und http://www.schrammelklang.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung