05.07.2016 | 00:12

20 Gartenprofis ausgezeichnet

„Natur im Garten" gratuliert den Absolventinnen und Absolventen der Lehrgänge für Gartenprofis

Die Aktion „Natur im Garten" bietet seit 2013 in Kooperation mit dem Bildungs- und Absolventenverband der Gartenbauschule Langenlois (BAV) zwei zertifizierte Lehrgänge an. Vor kurzem fand die feierliche Verleihung der Urkunden an die aktuellen Absolventinnen und Absolventen - Gartenprofis aus ganz Österreich - statt.

Die Gestaltung von naturnahen Grünflächen und ihre umweltfreundliche Pflege liegen im Trend: Es gibt eine steigende Nachfrage im Bereich Privatgärten, öffentliches Grün, Freiräume von Schulen und Kindergärten, Spielplätze sowie Gewerbe und Industrieflächen. Durch eine vermehrte nachhaltige Grünraumbewirtschaftung werden die Umweltbelastungen reduziert und in weiterer Folge die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner erhöht. Ein weiterer Vorteil der Naturoasen: Sie bieten einen wichtigen Lebensraum für die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

Die beiden Lehrgänge „Naturgarten-Profi" und „Profi-VerkäuferIn für ökologische Gartenprodukte" richten sich an Professionistinnen und Professionisten der Gartenbau-Branche sowie dem Gartenhandel. Durch diese Lehrgänge erwerben Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Kenntnisse für eine professionelle Planung, Gestaltung und Pflege sowie Beratung für naturnahe Grünflächen. Jeder Lehrgang besteht aus mehreren zweitägigen Modulen, die auch einzeln gebucht werden können. Behandelt werden unter anderem die Themen Bodengesundheit, Biologischer Pflanzenschutz, Ökologische Pflege, Staudenverwendung, Gestaltung und Rasen/Wiese sowie Kommunikation in der Beratung. Den Lehrgang „Naturgarten-Profi" schlossen neun Personen und den „Profi-VerkäuferIn" elf Personen ab.

Die Module finden in der Gartenbauschule Langenlois und auf der Garten Tulln statt, die als größte ökologische Gartenschau Europas den optimalen Rahmen als Praxisstandort bietet. Die Weiterbildungen zu diesem Thema sind in Österreich einzigartig. Die nächsten Lehrgänge starten im Februar 2017. Die genauen Termine gibt es demnächst unter: http://www.naturimgarten.at/gartenprofis.

Für Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher gibt es die Möglichkeit einer Unterstützung durch die NÖ Bildungsförderung: www.noe.gv.at/Bildung/Stipendien-Beihilfen/Bildungsfoerderung.html.

Nähere Informationen: Natur im Garten, Stefanie Zischkin BA, Telefon 0676/848 790 725, e-mail stefanie.zischkin@naturimgarten.at, DI Gerda Hüfing, Telefon 02272/61960-127, Mobil 0676/848 790 750 e-mail gerda.hüfing@naturimgarten.at oder akademie@naturimgarten.at, http://www.naturimgarten.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung