24.06.2016 | 10:59

20 Jahre Festival „Glatt & Verkehrt"

Jubiläumsprogramm startet am 1. Juli

Das Festival „Glatt & Verkehrt" feiert heuer seine 20. Ausgabe und wartet in seinem besonders vielfältigen Jubiläumsprogramm vom 1. bis 31. Juli mit vielen neuen Projekten und Uraufführungen auf:

Der Auftakt erfolgt am Freitag, 1. Juli, in Schiltern, wo das Festival erstmals im Schaugarten der Arche Noah gastiert. Am Samstag, 2. Juli, steht die schon traditionelle musikalische Donau-Schifffahrt durch die Wachau auf dem Programm, tags darauf, am Sonntag, 3. Juli, macht „Glatt & Verkehrt" im Bio-Weingut Geyerhof in Oberfucha Station. Ab Samstag, 9. Juli, schlägt die Musikwerkstatt ihre Zelte im Benediktinerstift Göttweig auf, wo dann am Freitag, 15. Juli, die „Werkstatt-Reprisen" erklingen. Am Freitag, 15., und Samstag, 16. Juli, gibt es zudem zwei Open-Air-Konzerte im Innenhof des Renaissanceschlosses zu Spitz.

Finaler Höhepunkt sind wie jedes Jahr fünf Thementage bei den Winzern Krems, die heuer von Mittwoch, 27., bis Sonntag, 31. Juli, die Leitmotive „Original, Cover und Satire", „Instrumentale Virtuosität", „Vokalistinnen aus drei Kontinenten", „Cuatro, Slide- & E-Gitarre" sowie „Gypsy Spirit" in den Fokus rücken. Ergänzt wird das Programm mit Specials im Kino im Kesselhaus in Krems in Form von drei Musik-Dokumentarfilmen am Mittwoch, 13., Dienstag, 19., und Mittwoch, 20. Juli, sowie der Installation „Circuit03" von Jeroen Vandesande im Klangraum Krems Minoritenkirche, die am Sonntag, 31. Juli, eröffnet wird.

Zu sehen bzw. hören sind beim Jubiläumsprogramm u. a. Gerhard Polt & Die Well-Brüder aus‘m Biermoos, Christian Muthspiel, das Ukulele Orchestra of Great Britain, Erwin Steinhauer und klezmer reloaded extended mit einem aktuellen Hermann Leopoldi-Programm, Nifty\'s, Zur Wachauerin, Kollegium Kalksburg, die kolumbianische Sängerin Lucia Pulido mit Erik Friedlander, das kanadische Gypsy Kumbia Orchestra, der jamaikanische Gitarrist Ernest Ranglin, Cantata Viennapoli mit Musikern aus Österreich, Slowenien und Neapel, die Wiener Tschuschenkapelle, die Innviertler Wadlbeisser, die Universal Melody Brass Band des Trompeters Steven Bernstein, Ballaké Sissoko & Vincent Ségal, Rokia Traoré, Pandit Vishwa Mohan Bhatt & das Divana Ensemble, das C4 Trío, das Cimbalom Duo und Mec Yek.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten bei „Glatt & Verkehrt" unter 02732/90 80 33, e-mail tickets@glattundverkehrt.at und http://www.glattundverkehrt.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung