22.04.2016 | 11:52

10 Jahre Ironman in St. Pölten

Bohuslav: Internationale Großveranstaltung mit touristischen und wirtschaftlichen Impulsen

Von einer zehnjährigen Erfolgsgeschichte und dem besten Beweis, dass die Kombination aus Breiten- und Spitzensport funktioniere, sprach Landesrätin Dr. Petra Bohuslav bei einer Vorschau auf den am 22. Mai in der Landeshauptstadt stattfindenden Triathlonbewerb Ironman 70.3 am heutigen Freitag in St. Pölten.

„Der Ironman in St. Pölten ist mittlerweile zu einer internationalen Großveranstaltung mit bedeutenden touristischen, wirtschaftlichen und sportlichen Impulsen geworden und rangiert weltweit in einem entsprechenden Ranking an fünfter Stelle. Die erwarteten 3.000 Teilnehmer aus rund 50 Nationen lassen rund 25.000 Nächtigungen erwarten. Die wirtschaftliche Wertschöpfung liegt bei 2,7 Millionen Euro, dazu kommen Medienberichte in der ganzen Welt. Die Veranstaltung hat zudem auch dazu geführt, dass mittlerweile in Niederösterreich 50 Ironman-Vereine existieren", betonte die Sport-Landesrätin, die auch ankündigte, dass das SPORT.LAND Niederösterreich zum 10-Jahre-Jubiläum ein eigenes „Finishline-Team" ins Rennen schickt: Zehn Gewinner einer Verlosung werden dabei für den Wettkampf professionell vorbereitet und begleitet.

Insgesamt waren in den bisherigen neun Auflagen über 18.000 Athleten, angefeuert von über 200.000 Zuschauern an der Strecke und versorgt von 15.000 freiwilligen Helfern, am Start; 16 Prozent der Sportler kommen aus Niederösterreich. Für heuer werden am Renntag wieder 20.000 Zuschauer rund um das SPORT.ZENTRUM Niederösterreich und entlang der Strecke erwartet; 1.500 Volunteers werden den Bewerb unterstützen. Zusätzlich zum Ironman 70.3, der heuer erstmals zur Gänze live im Internet zu sehen sein soll, werden am Rennwochenende vom 20. bis 22. Mai auch ein NÖ Firmentriathlon, ein Funtriathlon und für die Kleinsten der Bewerb Ironkids abgehalten.

Nähere Informationen beim Büro LR Bohuslav unter 02742/9005-12322, Christoph Fuchs, und e-mail c.fuchs@noel.gv.at bzw. beim SPORT.LAND Niederösterreich unter 02742/9000-19876, Christian Resch, und christian.resch@noe.co.at sowie http://www.ironmanstpoelten.com/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung