15.04.2016 | 10:29

e-Mobilität auf der „Frühling Vital" in der Arena Nova in Wiener Neustadt

Energieberatung NÖ informiert über die Mobilitätsform von morgen

Auf der „Frühling Vital"-Messe in der Arena Nova in Wiener Neustadt informiert die Energieberatung NÖ die Besucherinnen und Besucher vom 22. bis 25. April über alle Aspekte der e-Mobilität. „Gerade die Stadt Wiener Neustadt geht hier seit einigen Jahren mit gutem Beispiel voran. So haben wir zum Beispiel in unseren Parkgaragen und an weiteren öffentlichen Plätzen e-Tankstellen errichtet, um diese Art der Mobilität zu fördern. Mit dem Schwerpunkt auf der Messe ‚Frühling Vital‘ wird hier ein weiterer Impuls gesetzt. Diesen Weg werden wir auch in Zukunft engagiert weitergehen", so Wiener Neustadts Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger.

„Ein Elektroauto liegt in Niederösterreich dank attraktiver Förderungen im selben Preissegment wie ein vergleichbares Auto mit Verbrennungsmotor. Die Ladeinfrastruktur wird laufend erweitert. Außerdem erfolgen 80 bis 90 Prozent der Ladevorgänge zu Hause oder am Arbeitsplatz. Die Reichweite von Elektroautos liegt zwischen 100 und 200 Kilometer. In Österreich werden durchschnittlich 36 Kilometer täglich mit dem Auto zurückgelegt und 95 Prozent aller Fahrten sind kürzer als 100 Kilometer", untermauert Dr. Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ, die Praxistauglichkeit der e-Mobilität.

e-Autos sind im Handel ab 20.000 Euro erhältlich. Durch den Entfall der Normverbrauchsabgabe (NoVa), die geringeren Betriebskosten sowie die Befreiung der motorbezogenen Versicherungssteuer amortisiert sich ein Elektro-Auto nach wenigen Jahren. „Trotz des aktuell sehr geringen Ölpreises fährt man mit einem Elektrofahrzeug noch immer günstiger. Mit 50 Euro fährt ein Elektroauto 1.250 Kilometer weit, während man mit einem Diesel-PKW nur 800 Kilometer fahren kann", rechnet Dr. Greisberger vor.

Nähere Informationen: DI Hans-Peter Pressler, Telefon 02742/219 19-160, e-mail hans-peter@enu.at, http://www.enu.at/, http://www.energieberatung-noe.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung