24.03.2016 | 10:17

Senioren in Niederösterreich erobern das Internet

LR Schwarz: Personen über 60 Jahre gehen mit der Zeit und interessieren sich für neue Technologien

Senioren sind die am schnellsten wachsende Gruppe bei den Computer- und Internetnutzern. Die NÖ Senioren veranstalten für ihre Mitglieder regelmäßig PC- und Internetkurse. Im vergangenen Jahr wurden in den Bezirken, Teilbezirken und Ortsgruppen insgesamt 176 Kurse mit rund 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern abgehalten. Senioren-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz nimmt mit Freude wahr, dass „sich die Weiterbildung im Umgang mit den elektronischen Medien bei älteren Personen höchster Beliebtheit erfreut. Das zeigt, dass unsere heutigen Seniorinnen und Senioren mit der Zeit gehen, sich für Neues interessieren und keineswegs die Anwendung moderner Technologien scheuen."

Das Lernprogramm reichte von einfachen Schnupperkursen bis hin zur fortgeschrittenen Bildbearbeitung. Amstetten gehört hier zu den aktivsten Bezirken im Land. Bezirksobmann Johann Brandstetter nutzte einen Besuch der Landesrätin, um über die erfolgreiche Schulungsarbeit zu informieren: „Aktuellen Studien zufolge besitzt knapp ein Viertel aller Pensionisten ein Smartphone, die meisten haben darauf auch Apps installiert. Besonders beliebt sind Wetter- und Nachrichten-Applikationen. Auch über Reisen und Gesundheit informiert man sich gerne online."

„Unsere Seniorinnen und Senioren sind so aktiv wie noch nie zuvor. Sie zeigen Unternehmungslust, möchten sich aktiv in die Gesellschaft einbringen, sind offen für Neues und möchten sich weiterbilden. Das sehe ich mit großer Bewunderung und freue mich über die zahlreichen Angebote, die ihnen dafür zur Verfügung stehen", erklärte die Landesrätin bei ihrem Besuch.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung