14.01.2016 | 10:59

Seminare und Workshops der Musikfabrik NÖ 2016

Auftakt mit „Nordic Grooves" in Heidenreichstein ab 18. März

Nachdem die von Irene Suchy kuratierte Saison 2015 von „musik aktuell", die unter dem Motto „Vom Entdecken der Hände / Gesten, Posen und Gebärden" an 38 verschiedenen Spielstätten in ganz Niederösterreich insgesamt 67 Konzerte, Workshops und Seminare mit in Summe rund 7.000 Besuchern umfasste, erfolgreich zu Ende gegangen ist, stehen nunmehr die Workshops und Seminare der Musikfabrik NÖ für das Jahr 2016 fest.

Den Beginn macht dabei wie jedes Jahr „Nordic Grooves" in Heidenreichstein, wo Musikbegeisterte ab 14 Jahren, die bereits über etwas instrumentale Erfahrung verfügen, vom 18. bis 23. März ihre Fertigkeiten im Bereich Rock, Pop, Jazz, Blues und Funk auffrischen oder verbessern können.

Unter dem Motto „Singen - tanzen - musizieren" steht dann vom 23. bis 31. Juli am Edelhof bei Zwettl - zum mittlerweile bereits 41. Mal - eine Woche voll Musik im Waldviertel auf dem Programm. Im Anschluss daran öffnet die NÖ Jazzakademie auf Schloss Zeillern vom 31. Juli bis 6. August ihre Pforten, die auch diesmal wieder auf den Universitätslehrgang „Jazz in Contemporary Music" der Donau-Universität Krems anrechenbar ist.

Schloss Zeillern beherbergt heuer auch den Bundes-Chorleitungslehrgang, der unter der künstlerischen Leitung von Johannes Prinz vom 20. bis 28. August abgehalten wird. Gegen Jahresende wartet in Zeillern schließlich noch der Weekend-Workshop „Big:Band:Ensemble" mit Markus Geiselhart, Josef Burchartz, Christian Radovan u. a. (8. bis 11. Dezember).

Nähere Informationen und Anmeldungen bei der Musikfabrik NÖ unter 02272/650 52, e-mail musikfabrik.noe@aon.at und http://www.musikfabrik.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung