09.10.2015 | 09:09

Mehr Verkehrssicherheit in Prutzendorf im Zuge der L 1154 und L 1155

Ortsdurchfahrt um 490.000 Euro neu gestaltet

Die Landesstraßen L 1154 und L 1155 wurden in Prutzendorf in der Marktgemeinde Weitersfeld (Bezirk Horn) auf einer Länge von rund 650 Metern verkehrssicher ausgebaut und neu gestaltet. Eine Sanierung dieser Abschnitte war erforderlich, da aufgrund der aufgetretenen Schäden die Fahrbahnen zuletzt nicht mehr den Anforderungen eines modernen und sicheren Verkehrsweges entsprachen.

Innerhalb der letzten fünf Monaten wurden Oberflächensanierungen vorgenommen, die Straßenkonstruktion abgetragen, ein neuer Belag aufgebracht sowie Drainagen und Entwässerungseinrichtungen erneuert. Anschließend wurden auch zahlreiche Nebenanlagen und Grünräume neu gestaltet, dazu gehören Abstellflächen für Pkw, neue Gehsteige und Hauszufahrten ebenso wie eine neue Auftrittsfläche im Bereich der Bushaltestelle. Damit wurde nicht nur ein wichtiger Beitrag für mehr Verkehrssicherheit geleistet, sondern auch zur Verschönerung des Ortsbildes.

Die Kosten für die Bauarbeiten, welche von der Straßenmeisterei Geras und Baufirmen aus der Region durchgeführt wurden, belaufen sich auf rund 490.000 Euro, wobei 413.000 Euro auf das Land Niederösterreich und 77.000 Euro auf die Marktgemeinde Weitersfeld entfallen.     

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141, e-mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung