TOPMELDUNG
29.09.2015 | 15:14

„Großes Goldenes Ehrenzeichen" des Landes NÖ an Adi Hirschal

LH Pröll: „Ein Vollblut-Künstler und Vorbild"

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte Prof. Adi Hirschal, im Bild mit Gattin Ela, das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“.
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte Prof. Adi Hirschal, im Bild mit Gattin Ela, das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“.© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Mit Adi Hirschal werde heute „eine wichtige Persönlichkeit im Zusammenhang mit der Entwicklung des Bundeslandes" vor den Vorhang gebeten, sagte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute, Dienstag, bei der Verleihung des „Großen Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich" an den Schauspieler, Regisseur und Intendanten Adi Hirschal.

Hirschal sei „ein Vollblut-Künstler", betonte der Landeshauptmann: „Dein Leben ist bestimmt von der Kultur und du bringst Leben in die Kultur. Dein Talent und dein Temperament führen zu Erfolg und zu Erfüllung." Gleichzeitig sei Hirschal aber auch „ein Vorbild durch deine Persönlichkeit", so Pröll: „Du wirst weit über die Kunst hinaus beachtet und geachtet. Denn du beziehst Stellung und du bewahrst Haltung."

Hirschal sei mittlerweile auch „eine fixe Größe im Bundesland Niederösterreich", meinte der Landeshauptmann in seiner Laudatio. Dem Land Niederösterreich sei es gelungen, ein eigenständiges kulturelles Profil zu entwickeln, „das uns national und international unverwechselbar macht", betonte er.

In seinen Dankesworten rekapitulierte Adi Hirschal die bisherigen Stationen seines Lebens und blickte u. a. auch auf seine Tätigkeit als Leiter des Theatersommers Haag oder auch seine Arbeit als derzeitiger künstlerischer Leiter des Kultursommers Laxenburg zurück. Er sehe die Langsamkeit als „Charakteristikum meines Vorgehens", so Hirschal: „Ich war immer langsam, und ich möchte das auch beibehalten. Ich traue keiner schnellen Antwort, ich liebe das Beobachten und das Sehen, wie Dinge wachsen. Mir ist nie langweilig, ich komme aus dem Staunen nie heraus, meine Neugierde ist unerschöpflich."

Der Schauspieler, Sänger, Regisseur und Intendant Adi Hirschal wurde 1948 geboren, ist in Linz aufgewachsen und lebt in Wien. Der ehemalige Sängerknabe spielte an Theatern in Wien, München, Hamburg und Stuttgart und ist auch durch zahlreiche Film- und Fernsehrollen bekannt.  Von 2003 bis 2008 war er Intendant des Theatersommers Haag, seit 2012 ist er Intendant des Kultursommers Laxenburg.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image