29.09.2015 | 09:51

Der Oktober im Cinema Paradiso St. Pölten

Film-Highlights, Konzerte, Lesungen und Filmgespräche

Der Oktober bringt im Cinema Paradiso in St. Pölten u. a. die Verfilmung des Bill-Bryson-Buches „Picknick mit Bären" mit Robert Redford und Nick Nolte, Julian Jarrolds „A Royal Night - Ein königliches Vergnügen", die Lance-Armstrong-Biographie „The Program - Um jeden Preis" von Stephen Frears, die Komödie „Madame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne", Jean-Jaques Annauds Parabel „Der letzte Wolf" sowie „A Perfect Day" mit Benicio Del Toro und Tim Robbins. Dazu kommen die französische Komödie „Der Vater meiner besten Freundin", der Polit-Thriller „Der Staat gegen Fritz Bauer", Sharon Maymons „Am Ende ein Fest", der in Berg-Karabach angesiedelte Streifen „Nabat", der Dokumentarfilm „Der Bauer und sein Prinz", die Familensaga „Iraqi Odyssey" und der Konzertfilm „The Who: Live in Hyde Park".

Im Rahmen der österreichweiten Aktionstage gegen Armut lädt das Cinema Paradiso St. Pölten am Donnerstag, 15. Oktober, dem „Internationalen Tag der Armut", zum Dokumentarfilm „Alles was gerecht ist" samt anschließender Diskussion. Filmgespräche sind auch im Anschluss an die Aufführungen von Frank Darabonts Klassiker „Die Verurteilten" und die Komödie „Hedi Schneider steckt fest" zum Thema Depression geplant.

Das Bühnenprogramm beginnt am Samstag, 3. Oktober, mit einer Beisl-Session von Tom James, einem Doppelkonzert von Scottish Colours und Còig am Mittwoch, 7. Oktober, sowie der DJ-Line „Tanzmitmir mit Taktgefühl" am Samstag, 10. Oktober. Am Montag, 12. Oktober, liest Barbara Frischmuth aus ihren aktuellen Erzählungen, „Analog Art House" bringt am Samstag, 17. Oktober, ein Konzert von Tom Gomez und den DJs Paul le\'Buche & Philippo Smørrebrød, Catherine Russell gastiert am Montag, 19. Oktober, mit Blues, Gospel und Jazz in St. Pölten, und Christoph Richter und Alexander Kuchar verschmelzen am Donnerstag, 22. Oktober, Literatur und Klaviermusik.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten unter 02742/21400 und http://www.cinema-paradiso.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung