15.09.2015 | 13:48

Marchfelder Erntedankfest auf Schloss Hof

Umfassendes Programm für die ganze Familie

Schloss Hof, der Landsitz des Prinzen Eugen von Savoyen, steht am kommenden Sonntag, 20. September, ganz im Zeichen des Marchfelder Erntedankfestes. Das Programm bietet Spaß und Abwechslung für Besucher jeden Alters und startet schwungvoll mit einer Feldmesse um 9.30 Uhr und musikalischer Begleitung der „Allround Singers" gefolgt von einem Frühschoppen mit regionalen Schmankerln und Musik. Den Tanz um die Erntekrone bestreitet heuer die „Volkstanzgruppe Marchfeld".

Die Seminarbäuerin Elisabeth Lust-Sauberer bietet anschließend in ihren Kochshows um 11 und 13 Uhr „g‘schmackige Antworten" darauf, was mit den reichhaltigen Produkten der herbstlichen Ernte gekocht werden kann. Die Trachtenmodenfirma Suchodolsky organisiert um 14 und um 16 Uhr eine Modenschau unter dem Motto „Habt Tracht!". Dazu bietet ein Bauernmarkt einen kulinarischen Streifzug durch die Region, wozu schwungvoller Volkstanz und Volksmusik sowie eine Oldtimer-Traktorenschau das Rahmenprogramm bilden. Das Ponyreiten von 14 bis 16 Uhr, der Streichelzoo, Kreativworkshops, eine Strohhüpfburg und das Sonnenblumen-Labyrinth gestalten den festlichen Tag für junge Gäste kurzweilig.

Die Anreise zum Erntedankfest auf Schloss Hof kann bequem mit dem Vienna Sightseeing Bus von Wien Mitte aus fünfmal täglich erfolgen.

Nähere Informationen: Mag. Florian Müller, Pressesprecher Marchfeldschlösser, Telefon 0664/820 71 91, e-mail mueller@schlosshof.at, http://www.schlosshof.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung