07.09.2015 | 16:17

Weiten: Arbeiten an der Brücke über den Weitenbach abgeschlossen

Land Niederösterreich investierte rund 550.000 Euro

Die Brücke über den Weitenbach in Am Schuss (Gemeinde Weiten) im Zuge der Landesstraße B 216 wurde instandgesetzt. Eine Sanierung war erforderlich, da das Brückenobjekt nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprach. Bei der Brücke aus dem Jahre 1967 handelt es sich um ein Plattentragwerk, das bereits Schäden bei Randbalken und Fahrbahnbelag aufgewiesen hat. Aus diesen Gründen hat sich der NÖ Straßendienst entschlossen, das Brückenobjekt zu sanieren.

Beim Brückenobjekt wurden im Zuge der Baumaßnahmen der Fahrbahnbelag sowie die Brückenabdichtung abgetragen und anschließend durch neue Ausführungen wieder ersetzt. Die Randbalken wurden ebenfalls abgetragen und neu hergestellt. Als Absturzsicherung wurde beidseitig der Randbalken ein neues Brückengeländer montiert. Als weitere Maßnahme zur Erhöhung der Langlebigkeit der Brücke wurden Sanierungen an der Brückenuntersicht, der bachseitigen Widerlagersicherung sowie dem Entwässerungssystem vorgenommen. Die Instandsetzungsarbeiten wurden in einer Bauzeit von vier Monaten von der Firma Jäger Bau GmbH mit Niederlassung in Pöggstall durchgeführt.

Im Zuge der Brückenbaumaßnahmen wurde auch die Fahrbahn der Landesstraße B 216 im Bereich der Brücke auf einer Länge von rund 600 Metern erneuert und die bestehende Verkehrsinsel mit einer Radüberfahrt neu gestaltet. Diese Maßnahmen wurden von der Straßenmeisterei Pöggstall unter Hinzuziehung von Firmen aus der Region umgesetzt. Die Gesamtbaukosten für die Straßen- und Brückenarbeiten belaufen sich auf rund 550.000 Euro und werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen. Die Kosten von rund 10.000 Euro für das Geländer und den Gehsteig, welche im anschließenden Bereich der Stützmauer ebenfalls erneuert wurden, trägt zur Gänze die Marktgemeinde Weiten.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung