02.06.2015 | 11:18

Sieger des IST Austria Schulwettbewerbs 2015 prämiert

LR Schwarz: Open Camups Day eröffnet spielerisch die Welt der Forschung

Am vergangenen Sonntag öffnete das Institute of Science and Technology (IST) Austria in Klosterneuburg seine Tore für forschungsinteressierte Familien. Beim Forschungsfest Open Campus Day stand die spielerische Annäherung von Kindern und Jugendlichen an die Welt der Forschung im Mittelpunkt. Im Rahmen des Festes fand auch die Preisverleihung des IST Austria Schulwettbewerbs 2015 statt. Zum Thema  „Wissenschaft von heute für die Welt von morgen" wurden insgesamt 500 Arbeiten von Schulen aus Niederösterreich, Wien, Burgenland und Salzburg eingereicht. Die besten Einreichungen jeder Kategorie wurden von Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Georg Schneider (Managing Director IST Austria) prämiert.

Aus Niederösterreich wurden Schülerinnen und Schüler der Schulen VS Haugsdorf, VS Hohenberg, VS Kierling, BRG Klosterneuburg, PVS St. Andrä-Wördern, VS Waidhofen/Thaya, Kreativmittelschule Zwettl und NMS Zwettl ausgezeichnet.

„Mit solchen beispielgebenden Maßnahmen führen wir in Niederösterreich Kinder und Jugendliche an die Naturwissenschaften heran. Diese Aktionen vertiefen und erweitern den herkömmlichen Unterricht in den Schulen", so Schwarz.

Ein umfangreiches Programm im Rahmen des Nachmittages bot Abwechslung für alle Generationen. So gab es bei den Forschungsinseln, Campusführungen, Familienvorlesungen und Wettbewerben allerhand Interessantes rund um die Naturwissenschaft und Technik zu entdecken. Die Landesrätin zeigte sich vom Fest des IST Austria beeindruckt: „Die Kinder weisen bereits im jüngsten Alter großes Interesse für das spielerische Entdecken der Welt der Wissenschaft vor und sind von Natur aus neugierig. Heute werden scheinbar komplizierte Fragen von Wissenschaftlern verständlich beantwortet."

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung