30.04.2015 | 10:39

Anmeldestart zur „1. Kinder Business Week" in Niederösterreich

Schwarz/Zwazl: Sommerplanung für Familien erleichtern und bereichern

Freuen sich auf die „1. Kinder Business Week“: Laurenz und Vinzenz Kieslinger, KommR Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Landesrätin Mag. Barbara Schwarz, Emma Schmidt und Mag. Barbara Trettler, Geschäftsführerin NÖ Familienland GmbH. (v.l.n.r.)
Freuen sich auf die „1. Kinder Business Week“: Laurenz und Vinzenz Kieslinger, KommR Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Landesrätin Mag. Barbara Schwarz, Emma Schmidt und Mag. Barbara Trettler, Geschäftsführerin NÖ Familienland GmbH. (v.l.n.r.)© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Niederösterreichs Schülerinnen und Schüler können sich auch in den kommenden Sommerferien mit der „Aktion Ferienbetreuung" auf ein buntes und actionreiches Ferienbetreuungsprogramm und ihre Eltern auf ein verlässliches und kostengünstiges Betreuungsangebot freuen. Ein Highlight ist dieses Jahr die „1. Kinder Business Week in Niederösterreich", die von 20. bis 24. Juli im WIFI St. Pölten stattfinden wird und von der NÖ Familienland GmbH gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich organisiert wird. Eine Woche lang erzählen Leiterinnen und Leiter sowie Eigentümerinnen und Eigentümer von 50 Niederösterreichischen Unternehmen in über 60 Vorträgen und Workshops von spannenden Berufswegen und besonderen Produktideen. Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis14 Jahren haben die Möglichkeit, das „Geheimnis ihres Erfolges" zu entdecken. Die Anmeldung unter http://www.kinderbusinessweeknoe.at/ startet am 1. Mai.

„Wir freuen uns sehr, dass es uns gemeinsam gelungen ist, heuer erstmalig ein Ferienprogramm in Niederösterreich anbieten zu können, das den Kindern einen spannenden Ausflug in die Welt der Wirtschaft und dazu jede Menge Spiel und Spaß im Rahmenprogramm bietet. Wichtig ist aber auch, einen Beitrag zur Vereinbarung von Familie und Beruf zu leisten, der den Familien hilft, ihre Sommerplanung zu erleichtern und zu bereichern", betonen die beiden Initiatorinnen, Familien-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und KommR Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich.

Damit dieses Angebot den Eltern in der betreuungsintensiven Ferienzeit spürbare Entlastung bringt, bietet die NÖ Familienland GmbH zur „1. Kinder Business Week in Niederösterreich" eine kostenlose ganztägige Betreuung an. Mit einem bunten Rahmenprogramm von 7.30 bis 17 Uhr werden die Kinder während der gesamten Woche auch in den Pausen zwischen den Workshops bestens unterhalten und pädagogisch betreut. Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer können bis zu zehn Vorträge und  Ideenwerkstätten nach ihrem Interessensgebiet aussuchen und - auch tageweise - besuchen.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at, NÖ Familienland GmbH, Telefon 02742/9005-19001, http://www.kinderbusinessweeknoe.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image