Voranschlag des Landes Niederösterreich für das Jahr 2005

Gemäß Artikel 29 Absatz 2 der NÖ Landesverfassung legt die Landesregierung dem Landtag einen Voranschlag der Einnahmen und Ausgaben des Landes für das folgende Kalenderjahr vor.

Ergänzungen zum VA 2005: Aufnahme der Krankenhäuser Klinikum Mostviertel Amstetten, Gmünd, Hainburg, Hollabrunn, Lilienfeld, Weinviertelklinikum Mistelbach, Zentralklinikum Sankt Pölten und Waidhofen an der Thaya 

Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Finanzen (F1)
Landhausplatz 1, Haus 4
3109 St. Pölten
E-Mail: post.f1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12432
Fax: 02742/9005-15937
Letzte Änderung dieser Seite: 25.4.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung