Jugend- und Pfarrheim in Großebersdorf, Um- und Zubau

Planer: Architekt DI Helmut Pointner, MSc; Wien
Bauherren: Römisch-katholische Pfarrpfründe Großebersdorf und Erzdiözese Wien

Vorbildliches Bauen in NÖ
Preisträger 2016

Positioniert um einen geschützten und universell nutzbaren Innenhof, ergänzt der neue errichtete Pfarrsaal das Ensemble des denkmalgeschützten Pfarrhofs und des alten Presshauses.

Jugend- und Pfarrheim in Großebersdorf
© BD1-O
Mit seinen öffenbaren Glaswänden und den verschiebbaren Beschattungselementen kann sich der Zubau in den innenliegenden Bereich erweitern. Die Kombination aus sandgestrahlten Sichtbetonwänden und Holzoberflächen erzeugt im Innenraum eine elegante und stimmungsvolle Raumwirkung.

Ihre Kontaktstelle des Landes für Vorbildliches Bauen in NÖ

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeiner Baudienst
Landhausplatz 1, Haus 13 3109 St. Pölten E-Mail: postbd1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-16223
Fax: 02742/9005-14670
Letzte Änderung dieser Seite: 13.2.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung