Franz Bauer-Theussl Haus der Musik in Zillingdorf

Bauherren: Marktgemeinde Zillingdorf
Planer: SPA-Architekten (ARGE Scheibenreif ZT GmbH und PPA architects ZT-GmbH)

Vorbildliches Bauen in NÖ
Preisträger 2015

Mit tiefem Verständnis für Ort und Bauaufgabe lässt das von der Straße zurückversetzte Haus der Musik mit der Tiefenstaffelung der Außenfassade und der überdachten Freibühne ortsräumlich einen Platzbereich als neue öffentliche Ortsmitte entstehen.

Die Höhenentwicklung der Dachlandschaft garantiert ein räumliches und akustisches Erlebnis. Die mobilen Trennwände und öffenbaren Fassadenelemente ermöglichen flexible Nutzungen und ein anregendes Wechselspiel zwischen Innen mit Außen. Hier bewahrheitet sich, dass Architektur nicht nur den Anspruch an Ästhetik und Funktionalität zu erfüllen vermag, sondern gemeinschaftliche Wertschöpfung schafft. 


Ihre Kontaktstelle des Landes für Vorbildliches Bauen in NÖ

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung allgemeiner Baudienst
Landhausplatz 1, Haus 13 3109 St. Pölten E-Mail: alexander.grinzinger@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-16223
Fax: 02742/9005-14670
Letzte Änderung dieser Seite: 13.2.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung