20.01.2012 | 10:08

Erster virtueller ORTE-Architekturreiseführer durch Niederösterreich

„ArchTour NÖ" präsentiert über 30 Highlights

Das ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich hat kürzlich seinen ersten virtuellen Architekturreiseführer zu den schönsten Archiven, Kinos, Museen und Ausstellungsgebäuden des Landes zusammengestellt: „ArchTour NÖ" ist ein Online-Guide, der Architektur-Highlights von niederösterreichischen Städten bzw. Regionen in Text und Bild präsentiert und sich damit als ideales Online-Tool für Architekten und Bauherren, aber auch für Touristen sowie Architektur- und Kulturinteressierte erweist, die nach persönlichen Vorlieben ihre Architektur-Touren zusammenstellen möchten.

Diese Tour kann mittels zoombarer Stadt- und Landkarten individuell erstellt werden. Insgesamt sind 32 Bauwerke mit allen notwendigen Informationen zu Anfahrt, Zugänglichkeit und Öffnungszeiten dargestellt. Die direkte Anbindung an die Online-Baudatenbank „nextroom" wiederum bietet ausführliche architektonische Detailinformationen zu den einzelnen Bauten.

Mit neun Bauwerken von der Kunsthalle über das Karikaturmuseum, das Forum Frohner, den Kunstraum Stein, das Archiv der Zeitgenossen, das Kunstquartier Krems, die Filmgalerie, die Galerie Stadtpark und die Bücherei/Mediathek der Stadt bildet dabei Krems einen ganz besonderen Schwerpunkt. Die nördlichsten Punkte der Tour markieren der UnterWasserReich-Naturpark Hochmoor in Schrems und das Veranstaltungszentrum Weitersfeld, im Westen geht es bis zum Ferrum in Ybbsitz. Südlichster Punkt der „ArchTour NÖ" ist das revitalisierte Schloss Reichenau an der Rax, im Osten endet die Tour bei der Kulturfabrik Hainburg.

Nähere Informationen beim ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich unter 02732/783 74 und e-mail office@orte-noe.at. Den Architekturreiseführer gibt es unter www.orte-noe.at/guide.php.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung