12.01.2012 | 09:35

Umwelt-Gemeinde-Foren zum NÖ Energieeffizienzgesetz

Auftakt am 17. Jänner in Horn

Am 17. November 2011 wurde im Niederösterreichischen Landtag das NÖ Energieeffizienzgesetz beschlossen, das für Gemeinden bedeutende Neuerungen, u. a. die Bestellung von Energiebeauftragten, bringt. Bei regionalen Umwelt-Gemeinde-Foren haben Gemeindevertreter im Jänner nun die Möglichkeit, sich über das neue Gesetz und seine Auswirkungen auf die Gemeinden zu informieren bzw. sich über kommunale Umweltarbeit auszutauschen. Zudem wird bei den fünf Veranstaltungen die neue NÖ Energie- und Umweltagentur präsentiert, die als gemeinsame Anlaufstelle für Gemeinden, Bürger und Betriebe in allen Energie- und Umweltbelangen fungiert.

Der Auftakt erfolgt am Dienstag, 17. Jänner, für die Region Waldviertel im Kunsthaus Horn. Darauf folgen das Mostviertel (Montag, 23. Jänner, im STADTwerkeHaus in Amstetten), die Region NÖ-Mitte (Dienstag, 24. Jänner, im Gemeindezentrum Maria Anzbach), das Industrieviertel (Mittwoch, 25. Jänner, im Theater am Steg in Baden) sowie das Weinviertel (Donnerstag, 26. Jänner, im Barockschlössl von Mistelbach). Die Umwelt-Gemeinde-Foren sind jeweils von 18 bis 21.30 Uhr angesetzt; die Teilnahme ist kostenlos.

Nähere Informationen und Anmeldungen beim Umwelt-Gemeinde-Telefon unter 02742/22 1 444, e-mail gemeindeservice@enu.at und http://www.umweltgemeinde.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung