12.12.2011 | 15:59

„Die Garten Tulln" startet Vorverkauf der Saisonkarten für 2012

LHStv. Sobotka: NÖ Gartenschau ist europaweites Vorzeigeprojekt

Unter dem Motto „Ans nächste Jahr denken - ‚Die Garten Tulln\' schenken!" startet die niederösterreichische Gartenschau bereits jetzt mit dem Vorverkauf der Saisonkarten für das Jahr 2012. Die Saisonkarte Familie kostet in diesem Vorverkauf anstatt 65 nur 60 Euro, die Saisonkarte Einzelperson statt 39 nur 34 Euro, und die Saisonkarte Kind, die an Jugendliche bis zum Alter von 17 Jahren vergeben wird, kostet jetzt statt 29 nur 19 Euro. Bestellt werden können diese Saisonkarten zu den Bürozeiten von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 16 Uhr bzw. am Freitag von 9 bis 12 Uhr oder per email unter office@diegartentulln.at, ausgenommen ist die Zeit des Betriebsurlaubes vom 24. Dezember 2011 bis 8. Jänner 2012. Für den Fall, dass die Karte als Weihnachtsgeschenk dienen soll, muss - um den rechtzeitigen Versand vor Weihnachten gewährleisten zu können - die Bestellung bis kommenden Samstag, 17. Dezember, eintreffen. Die Vorverkaufspreise sind bis 13. April 2012 gültig.

Mit dem Kauf der Saisonkarte erhält man nicht nur den Eintritt zur Gartenschau und damit in mehr als 50 Mustergärten im Zeitraum vom 14. April bis 7. Oktober 2012, sondern kann überdies die zahlreichen Veranstaltungen und Programme vor Ort nutzen. Zu diesen Veranstaltungen und Programmen gehören u. a. Auftritte des Kinderliedermachers Bernhard Fibich, Workshops über den Bau einer Steinmauer oder auch eine Grillshow am Vatertag. Auch die neuen Gärten und Attraktionen, die die „Garten Tulln" 2012 zu bieten hat, warten auf die Inhaberinnen und Inhaber der Saisonkarten.

„Die Garten Tulln" ist bei den Gästen überaus beliebt. In den ersten vier Jahren ihres Bestehens konnten bei der Schau bereits 1.080.000 Besuche verzeichnet werden. „Die rein nach ökologischen Kriterien gestaltete Gartenschau konnte sich europaweit als Vorzeigeprojekt positionieren. Nicht zuletzt die praxisnahe Beratung durch die ‚Natur im Garten\'-Beraterinnen und -berater direkt vor Ort macht ‚Die Garten Tulln\' zum Top-Ausflugsziel in Niederösterreich", freut sich Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka über das Erfolgsprojekt.

Nähere Informationen: Die Garten Tulln, Bettina Buxhofer, Telefon 02272/681 88 bzw. 0676/848 790 715, e-mail bettina.buxhofer@diegartentulln.at bzw. office@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung