07.12.2011 | 08:49

Winterführungen auf der „Garten Tulln"

Sobotka: Gärten haben ganzjährig etwas zu bieten

Auf der Garten Tulln werden heuer Winterführungen abgehalten. Die nächste derartige Führung steht am Samstag, 10. Dezember, auf dem Programm. Bei dieser Führung wird man sich speziell auch dem Thema Weihnachtsdekoration im und rund um das Haus widmen. Auch Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka wird an der Führung teilnehmen und sich hilfreiche Tipps für seinen Winter-Garten holen. „Die Natur, und speziell der Garten, hat das ganze Jahr über verschiedene wunderschöne Aspekte zu bieten", so Sobotka dazu.

Insgesamt finden im Winter 2011/2012 unter dem Motto „Information und Inspiration im winterlichen Garten" noch vier Winterführungen am Gelände der Garten Tulln statt, jeweils am zweiten Samstag im Monat können sich Gartenfreunde nach Voranmeldung unter 02272/681 88 bzw. office@diegartentulln.at über die Reize eines Gartens im Winter informieren und Neues über die Natur erfahren. Somit stehen nach dem 10. Dezember 2011 noch der 14. Jänner, der 11. Februar und der 10. März 2012 als Termine fest. Die Führung startet jeweils um 14 Uhr und dauert rund eineinhalb Stunden.

Vor oder nach der jeweiligen Führung können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Weckerln, Traubenpunsch, Traubensaft sowie mit Wein stärken. Außerdem erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die aktuelle Ausgabe vom „Natur im Garten Magazin" als Geschenk. Die Teilnahme an einer solchen Winterführung, die bei jedem Wetter stattfindet, kostet Erwachsene 5 und Kinder 3 Euro.

Nähere Informationen: Die Garten Tulln, Bettina Buxhofer, Telefon 0676/848 79 07 15, e-mail bettina.buxhofer@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung