25.11.2011 | 10:39

8. NÖ Spielefest auf der Schallaburg vom 25. bis 27. November

Schwarz: Gemeinsames Spielen in der Familie stärkt die Zusammengehörigkeit

Im Festsaal von Schloss Schallaburg wurde gestern, Donnerstag, 24. November, über das NÖ Spielefest informiert, das von heute, Freitag, 25. bis Sonntag, 27. November, jeweils von 9 bis 18 Uhr bzw. am Samstag, 26. November, bis 22 Uhr stattfindet. „Spielen steht bei den Familienfesten des Landes Niederösterreich immer im Vordergrund, denn wir wissen, dass das Spielen im Kreise der Familie nicht nur die Kommunikation zwischen den Familienmitgliedern fördert, sondern auch entscheidend das Gemeinschaftsgefühl und die Zusammengehörigkeit stärkt", meinte dabei Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.

Seit Jahren ist das NÖ Spielefest für Eltern und Kinder ein beliebter Fixpunkt in der vorweihnachtlichen Zeit und begeistert große und kleine Spielefans mit den neuesten Trends und Hits im Spielesektor. Auch an diesem Wochenende können Familien völlig kostenlos und in entspannter Atmosphäre auf der Schallaburg das riesige Angebot an Brett- und Kartenspielen erkunden und testen.

„Unsere Kinder sammeln im Zug des Spielens viele wichtige Erfahrungen für den späteren Alltag: kooperativ agieren, umgehen mit Sieg und Niederlage, abwarten, zuhören, Regeln befolgen, kreativ denken und sich konzentrieren. Bereits im Kindergarten legen wir in Niederösterreich großes Augenmerk auf die Wichtigkeit der spielerischen Komponente in der sprachlichen, emotionalen, sozialen, motorischen und kognitiven Entwicklung unserer Kleinsten", so die Landesrätin.

Für den Obmann des Vereins IG Spiele, Mag. Ferdinand de Cassan, der gemeinsam mit dem NÖ Familienreferat und der Schallaburg für die Organisation des NÖ Spielefestes verantwortlich zeichnet, steht der gemeinsame Spielspaß im Vordergrund: „Beratung und Information für die Besucher werden bei uns stets groß geschrieben. So helfen eigens dafür ausgebildete Mitarbeiter bei der Auswahl des richtigen Spiels und erklären komplizierte Spielregeln."

Beim großen Charity-Event der „LEGO Spielenacht" am Samstag, 26. November, von 16 bis 22 Uhr im großen Festsaal der Schallaburg spendet LEGO für jede gespielte Stunde sechs Charity Boxen mit gemischten LEGO Steinen im Wert von über 400 Euro pro Box für benachteiligte Kinder. Die Besucher können dabei den ganzen Abend lang für einen guten Zweck das große Sortiment der LEGO Spiele testen und genießen.

Weitere Informationen: NÖ Familienhotline, Telefon 02742/9005-1-9005, http://www.noe.familienpass.at/, http://www.schallaburg.at/.  

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung