17.08.2011 | 00:18

Die „Garten Tulln" lädt zu Veranstaltungen

Süßes und Saures, Naturkosmetik und „Bunte Vielfalt"

Auch in der aktuellen Woche lädt die „Garten Tulln" wieder zu zahlreichen Veranstaltungen. Neben den täglich stattfindenden Führungen durch die zahlreichen Gärten der Ausstellung kann auch in dieser Woche wieder mehrfach „Gartenpraxis im Bauerngarten" erworben oder der „Lebendige Gartenteich" erforscht werden. Abgesehen davon steht heute, Mittwoch, 17. August, in der Garten Küche „Süßes und Saures aus dem Garten" auf dem Speiseplan. Und übermorgen, Freitag, 19., widmet sich „die umweltberatung" im Rahmen der „Bodenpraxis im Bauerngarten" sowohl zwischen 10 Uhr und 12 als auch zwischen 13 und 15 Uhr dem Themenschwerpunkt „Lebendiger Boden mit Gründüngung".

Am Samstag, 20. August, unterrichten bei der „Gartenpraxis im Heimwerkergarten" zwischen 14 und 16 Uhr VertreterInnen der Weinviertler Kräuterakademie darüber, wie Naturkosmetik selbst hergestellt wird, die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik informiert an diesem Tag von 14 bis 18 Uhr zum Thema „Bunte Vielfalt". Am Sonntag, 21. August, steht von 13 bis 14 Uhr die Themenführung „Pflanzen, Ernten und Genießen" auf dem Programm, weitere Highlights dieses Tages sind ein Mitmach-Kindertheater, „Gartenpraxis im Bauerngarten" sowie „Lebendiger Gartenteich - Aktiv im Forschergarten".

Nähere Informationen: Die Garten Tulln, NÖ Landesgartenschau Planungs- und Errichtungs-G.m.b.H., Telefon 02272/68 1 88, e-mail office@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung