07.06.2011 | 14:42

„NÖ Jugendtage" sollen zum freiwilligen Engagement motivieren

Workshops für SchülerInnen aus Wiener Neustadt und Tulln

Unter dem Motto „Jung & motiviert heißt: Freiwillig & engagiert" finden übermorgen, Donnerstag, 9. Juni, in der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Wiener Neustadt und am 17. Juni in der NÖ Landes-Feuerwehrschule Tulln die „NÖ Jugendtage" statt. Diese Motivationstage für Schülerinnen und Schüler, die jeweils um 8 Uhr starten, wurden auf Initiative der NÖ Landesakademie organisiert und gemeinsam mit deren Kooperationspartnern ermöglicht.

„Ziel dieser Jugendtage ist, Schülerinnen und Schüler im urbanen Raum die Wichtigkeit und den Stellenwert des Freiwilligenwesens für Niederösterreich und den Mehrwert für jeden Menschen näher zu bringen", betont im Vorfeld der Veranstaltung der Geschäftsführer der NÖ Landesakademie, Dr. Christian Milota.

Im Rahmen der „NÖ Jugendtage" soll in Workshops die Vielfalt des freiwilligen Engagements aufgezeigt und das Interesse an der Mitwirkung in Vereinen bzw. bei Vereinsprojekten geweckt werden. Im Workshop „Vorsicht heiß" beispielsweise gibt die Freiwillige Feuerwehr Tipps zum Thema Brandschutz und lässt Jugendliche Löschversuche durchführen. Die Jugendberatungsstelle EXIT dagegen organisiert einen Antidiskriminierungsworkshop mit dem Titel „Get up, Stand up!". Das Rote Kreuz wiederum vermittelt mittels Notfallchecks die wichtigsten Erste Hilfe-Maßnahmen. Im Volkskultur-Workshop „umidraht & einigsungen" will man Spaß und Freude durch Tanzen und Singen vermitteln und die Alpenvereinsjugend klettert „On top of the Wall".

Bei den „NÖ Jugendtagen" handelt es sich um ein kostenloses Angebot der NÖ Landesakademie für Schülerinnen und Schüler der 6. bis 8. Schulstufe aus Tulln und Wiener Neustadt.

Nähere Informationen: NÖ Landesakademie, Dr. Christian Milota, Telefon 02742/294-17400, 0664/604 17400, e-mail christian.milota@noe-lak.at, http://www.noe-lak.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung