24.05.2011 | 13:04

Erstmals Kür eines „Waldchampions"

Am 19. Juni in Mauerbach

Erstmals findet in diesem Jahr ein österreichweiter Gemeindewettbewerb zur Kür eines „Waldchampions" statt, um anlässlich des Internationalen Jahres des Waldes ein Bewusstsein für die vielfältigen Funktionen der Wälder zu schaffen. Abgehalten wird dieser Bewerb am 19. Juni im Biosphärenpark Wienerwald bzw. in der Kartause Mauerbach (Bezirk Wien-Umgebung).

Zur Teilnahme am „Waldchampion 2011" sind alle österreichischen Gemeinden bzw. sämtliche Wiener Gemeindebezirke eingeladen. Die Teams absolvieren bei diesem Outdoor-Event zwölf Stationen und erhalten für das Lösen der einzelnen Aufgaben Punkte. Diejenige Gemeinde, die die meisten Punkte gesammelt hat, ist der „Waldchampion 2011".

Während die Gemeinde-Teams im Rahmen des Bewerbes ihre Geschicklichkeit, ihre Kreativität und ihr Wissen zum Thema Wald unter Beweis stellen, können die BesucherInnen von 9 bis 19 Uhr das umfangreiche Unterhaltungsangebot rund um die Kartause nutzen: Im Innenhof der Kartause beispielsweise vermittelt eine Ausstellung Wissenswertes über das Thema Waldforschung bzw. über die Aufgaben der Bundesforste (ÖBf) und den Biosphärenpark Wienerwald, auch das Bundesdenkmalamt ist vor Ort mit seiner diesjährigen Sonderschau „Zeitfenster" vertreten und Handwerker werden live Restaurierungsarbeiten durchführen. Weitere Programmangebote sind das Basteln mit Naturmaterialien, das Malen mit Erdfarben oder auch ein Weitwurf-Wettbewerb. Wer mehr über die Fauna und Flora des heimischen Waldes erfahren möchte, kann überdies an Waldführungen mit ausgebildeten NaturführerInnen und ExpertInnen teilnehmen. Zusätzlich können regionale Produkte von ProduzentInnen aus dem Wienerwald erstanden werden.

Die Veranstaltung wird vom Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (Waldforschungszentrum BFW) gemeinsam mit den Österreichischen Bundesforsten und dem Biosphärenpark Wienerwald Management organisiert, Kooperationspartner sind das Bundesdenkmalamt, das Forstamt der Stadt Wien, die Gemeinde Mauerbach und die Pfadfinder Niederösterreich.

Nähere Informationen: Waldforschungszentrum BFW, DI Christian Lackner, Telefon 01/878 38 1218, http://www.waldchampion.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung