29.04.2011 | 00:32

NÖ Landesakademie lädt zu einem „Impulstag"

„20 Jahre NÖ Wohnbauforschung" im Focus

Kommenden Mittwoch, 4. Mai, veranstaltet die NÖ Landesakademie (LAK) von 13.30 bis 17.15 Uhr im NÖ Landhaus in St. Pölten einen „Impulstag" mit dem Titel „Ergebnisse von heute - Forschung für morgen. 20 Jahre NÖ Wohnbauforschung". Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldungen sind allerdings erbeten und verbindlich und werden unter der Nummer 02742/294-17462 oder mittels e-mail an susanne.rosenbach@noe-lak.at entgegen genommen.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an GemeindevertreterInnen, Forschende, Wohnbauträger, VertreterInnen der Wirtschaft, Sanierungsaktive, Wohnbauforschungsinteressierte, SozialwissenschafterInnen und ArchitektInnen. Bei der Veranstaltung wird u. a. auf Flächenökonomie und harmonisches Zusammenleben, Problemlösungen im Neubau- und im Energiebereich sowie auf Fragen der Regionalen Entwicklung eingegangen. Die Referate, die in diesem Rahmen gehalten werden, tragen dementsprechend Titel wie „Flächenökonomischer Wohnbau"; „Wohnen im Waldviertel - Ideen, Initiativen, Kooperationen", „Neue Nachbarschaft - Ein Projekt zum Zusammenleben von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in Wohnhausanlagen" oder auch „Smart metering ante portas? - Intelligente Mess- und Schaltkomponente zur Steigerung der Energieeffizienz in privaten Haushalten und ihr Einsatz in der Praxis". Im Anschluss an die Vorträge stehen eine Publikums- und Fachdiskussion sowie die Vorstellung einer neuen Broschüre auf dem Programm.

Nähere Informationen: http://www.noe-wohnbauforschung.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung