07.03.2011 | 09:21

Management & Umwelt-Lehrgang heuer zum letzten Mal in bisheriger Form

Platz für 16 TeilnehmerInnen

Seit zwanzig Jahren bietet der Verein „Umwelt Management Austria" nun bereits einen ein Jahr dauernden MSc-Lehrgang Management & Umwelt an, den bislang mehr als 200 AbsolventInnen aus großen, mittleren und kleinen Unternehmen sowie aus Gemeinden, Verwaltungseinrichtungen und Interessensorganisationen absolviert haben, um einen akademischen Abschluss zu erlangen, die Karrierechancen zu verbessern oder Erfolg mit Umweltschutz zu erzielen. Im heurigen Jahr besteht zum letzten Mal die Möglichkeit, diesen Lehrgang in seiner bisherigen Form zu absolvieren. Der diesjährige MSc-Lehrgang Management & Umwelt, an dem 16 Personen teilnehmen können, startet am 27. Juni dieses Jahres, Anmeldungen werden bereits entgegen genommen.

Der Lehrgang vermittelt die Fähigkeit, Umweltschutzmaßnahmen für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen ausgewogen, sozial verträglich und wirtschaftlich vorteilhaft zu entwickeln und diese Maßnahmen dann auch in der Praxis zu realisieren. Auf diese Weise sollen Einsparungen - sowohl finanzieller Natur als auch beispielsweise im Bereich der CO2-Emissionen - erzielt werden. In dem Lehrgang „Management & Umwelt" wird auf die unterschiedlichsten Aspekte eingegangen, die nötig sind, um derartige Einsparungen zu realisieren - sowohl auf rechtliche Vorgaben als auch auf technische Möglichkeiten und wirtschaftliche Notwendigkeiten. Parallel zur theoretischen Herangehensweise wird anhand von Fallstudien und Exkursionen auch die praktische Anwendung des Wissens geübt und in Lehrgangsprojekten perfektioniert.

Ab dem kommenden Jahr wird dieser Lehrgang - gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur als Universitätslehrgang - in etwas längerer Form als bisher bzw. mit höheren Teilnehmergebühren weitergeführt.

Nähere Informationen: Umwelt Management Austria, Telefon 02742/214 54, http://www.uma.or.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung