15.02.2011 | 11:17

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

  • Dem Verein „Jugend ohne Beschäftigung - JOB" wurde für das gemeinnützige Beschäftigungsprojekt im Jahr 2011 ein Zuschuss aus Mitteln des Arbeitnehmerförderungsfonds, der bis zu 76.049,37 Euro betragen darf, bewilligt.
  • Weiters wurde die Förderung des Landes Niederösterreich an die Accent Gründerservice GmbH am Projektstandort Wiener Neustadt zur Umsetzung des Projektes „AplusB Gründerservice GmbH" in Höhe von maximal 1.917.809 Euro genehmigt.
  • Eine Freiwillige Feuerwehr in Niederösterreich erhält für den Ankauf eines Rüstfahrzeuges eine Förderung in der Höhe von 78.000 Euro.
  • Auch die Bereitstellung des NÖ Landesanteiles von 101.500 Euro für die Zentrale Arbeitsgemeinschaft österreichischer Rinderzüchter wurde beschlossen.
  • Ebenso wurde die Bereitstellung des NÖ Landesanteiles von 71.500 Euro für die Österreichische Schweineprüfanstalt genehmigt.
  • Auch die Bereitstellung des NÖ Landesanteiles von 112.300 Euro für die Österreichische Qualitätsgeflügelvereinigung wurde beschlossen.
  • Für das Projekt „Erweiterung des Fernwärmenetzes in Aspang-Markt" wurde ein Investitionszuschuss aus Landesmitteln in der Höhe von 83.208 Euro bewilligt.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung